Geschwindigkeitsprobleme mit Tele2 DSL 6000 + Thompson Speedtouch 585i

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Vertexx, 13. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vertexx

    Vertexx ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    habe seit gestern DSL 6000 von Tele 2.

    Leider fällt die Geschwindigkeit sehr unterschiedlich aus.
    Bei diversen Speedtests hab ich meistens nur um die 1000kbit/s.

    Nur ein Download über einen FTP Server kam auf die tatsächlichen 6000kbit/s.

    Wenn ich jedoch einen Download anhabe (nicht sonderlich schnell, vllt. 500-1000kbit/s) ist die surfgeschwindigkeit arg langsam. bzw. es dauert lang bis eine seite abgerufen wird, der aufbau ist dann schnell.

    Kann es sein, dass der Thompson Speed Touch 585i sheiße ist und nicht mit mehreren Anfragen zurecht kommt und deshalb alle nacheinander abarbeitet? daher die langen latenzzeiten?

    Hat irgendwer Erfahrung mit dem Thompson Speed Touch 585i?


    Danke für eure Hilfe!


    Gruß, Vertexx
     
  2. Carletto

    Carletto Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    398
    Vielleicht ist einfach der DNS den Tele2 dir zuteilet ein bissel lahm? Versuche doch mal, ob sich mit einem anderen fest eingetragenen DNS die Wartezeit bis zur Verbindung mit der aufgerufenen Seite verringert.
    (Wenn Tele2 das erlaubt)
     
  3. Donald1985

    Donald1985 ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    habe mir DSL 6000 von Tele 2.

    Leider fällt die Geschwindigkeit sehr unterschiedlich aus.
    Bei diversen Speedtests hab ich meistens nur um die 1000kbit/s.

    Wenn ich jedoch einen Download anhabe (nicht sonderlich schnell, vllt. 500-1000kbit/s) ist die surfgeschwindigkeit arg langsam. bzw. es dauert lang bis eine seite abgerufen wird, der aufbau ist dann schnell.

    Hat irgendwer Erfahrung mit dem Thompson Speed Touch 585i?

    wer kann mir helfen ist das ein Einstellungsproblem oder liegt es an Tele2 oder an der Telekom???

    Danke für eure Hilfe!

    P.S Text vom Vertexx über nommen da dieser scheinbar das selbe Problem hatte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen