Gestern drüber gestolpert

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von poro, 22. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Beim MenschÄrgereDichNicht-Spielen.
    "Guck ma. Der Rechner spinnt rum."

    http://www.hijackthis.de/logfiles/d4b1cef52860623ca6d02468f2dbbef3.html

    Hab ja immer nen USB-Stick midde Zeugs einstecken.
    Hab das Teil heute Früh mal abgeholt, und werde es am Wochenende neuaufsetzten.
    Taugt das UpDatePack von http://winboard.org was?
    MS is ja nich mehr. http://www.microsoft.com/windows/support/endofsupport.mspx




    ------------------
    http://www.f-secure.com/blacklight/
    ging nicht. Wer weiss was da noch gefunden worden wäre.
     
  2. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    Habe bisher nur gutes darüber gehört, aber warte mal ab bis dir jemand eine Erfahrung aus erster Hand geben kann.
    Blacklight funktioniert nur bei NT Systemen. Afaik gibt es keinen Rootkitscanner für 9x Systeme. Wie es bei Rootkits selbst aussieht weiß ich nicht, würde aber schon annehmen das es auch für diese Systeme welche gibt.
    Trotzdem glaube ich nicht das hier ein Rootkitproblem vorliegt, die Malware die da drauf ist kommt normalerweise ohne daher. Ist übrigens im großen und ganzen eine Infektion die dann alles weitere nachgeladen hat.


    Grüße Jasager
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Anstelle des IE am besten den FF benutzen.
    In ein paar Monaten wird der Support auch für den IE6SP1 unter ME eingestellt. Ein guter Virenscanner sollte drauf sein, da es zum Stopfen von Lücken keine Updates mehr gibt. MS meint ME bräuchte das nicht mehr und stufen viele Sicherheitslücken nicht mehr als kritisch ein, um Geld zu sparen.
    Die WMF-Lücke vom Dezember war so eine.
    Esset (NOD32) hat aber ein inoffizielles Update für win98/ME bereitgestellt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen