1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

gesuchtt: beste Grafikkarte passivgekühlt

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von iks:p, 14. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iks:p

    iks:p Byte

    Hallo

    was ist die beste Grafikkarte die man kaufen kann in Leistung mit Passivkühler?

    iks:P
     
  2. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Wie wärs mit ner Radeon 9600 :p
    Ne, da würde ich lieber ne gute Grafikkarte kaufen und nen Passivkühler draufbauen.
     
  3. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Die gibts auch schon billiger: Klick

    Gruß, MagicEye
     
  5. iks:p

    iks:p Byte

    ...Danke...wirklich Super das es die auch Fertig gebaut kriegt...
     
  6. earth

    earth Megabyte

    die Dinger werden aber auch schrecklich heiß, was deiner Systemtemperatur nicht grade gut tut. Ich bin eigenetlich für den VGA-Silencer, da er die warme Lüft nach außen bläst.
     
  7. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Damit eine passivgekühlte Graka der Leistungsklasse Radeon 9800 pro nicht doch überhitzt, muß die Gehäuselüftung stimmen. Da würde ich lieber eine 9800 pro mit VGA Silencer ausrüsten und den im Flüstermodus betreiben. Afaik bietet HIS sogar sowas fertig an.
     
  8. Deluxe34tr

    Deluxe34tr Kbyte

    Wie wäre es mit einer Gainward PowerPack! CoolFX Ultra/2600TV-DVI-DVI Golden Sample mit den 256 MB DDR3 1,6 ns Speicher, wassergekühlt?


     
  9. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Für 830 Euro krieg ich einen netten Komplett PC!!!!!!
     
  10. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen