1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gewährleistung trotz Kühlertausch?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von JimPhelps, 31. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JimPhelps

    JimPhelps Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    146
    Hi,

    Ich überlege den Kühler von meiner 7800gt zu tauschen. Der klingt wie ein Fön.
    Allerdings habe ich bedenken wegen dem Verlust der Gewährleistung. Auf der Webseite von ASUS finde ich keine Info dazu.

    Hat jemand nach einem Kühlertausch schon mal Erfahrung mit Support oder ähnlichem gemacht?

    Liebe Grüße Marcus
     
  2. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    mit dem Tausch des Kühlers verlierst du auf jeden Fall die Garantie / Gewährleistung. Du müsstest den Kühler im Falle eines Defektes schon geschickt zurücktauschen, da mit das nicht auffällt.
     
  3. JimPhelps

    JimPhelps Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    146
    Hi,

    So ein Mist. Danke, Marcus
     
  4. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Sollte aber eigentlich kein Problem sein die GraKa mit einem anderen Lüfter auszustatten und dann im Falle eines Problems den alten Lüfter wieder zu montieren. Hast du die Karte bestellt oder in einem Laden gekauft wo du sie persöhnlich zurückgeben kannst? Wenn du
    dem Händler nicht auf die Nase bindest, dass da etwas gemacht wurde wird er wahrscheinlich nicht darauf achten.
    Du solltest keine Speicherkühler die selbstklebend sind "montieren" da diese sehr schwer nur wieder zu entfernen sind ;) !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen