1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GF 4 TI 4200

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von nedal, 30. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nedal

    nedal Byte

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    46
    Hallo,
    stimmt es das die GF4 TI 4200 /128MB schlechter ist als die GF4 TI 4200 /64MB?????????? Das hab ich mal in einem Heft gelesen.

    Und dan habe ich nochmal gehört, dass die GF 4 TI 4200 /128MB NICHT mit dem Mainboard K7S5A kompatibel ist. Stimmt das??????
     
  2. nedal

    nedal Byte

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    46
    das läuft auf deinen board ich hab das gleiche und eine geforce 4200 64 mb und läuft sehr gut ohne probleme
     
  3. DasExperiment

    DasExperiment Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    330
    Hi,

    schlechter ist Ansichtssache. Die 128 MB Varianten haben oft Speicherchips mit 4 ns Zugriffszeit verbaut, die 64 oft mit 3,6 ns. Deswegen sind die 64 MB Modelle etwas schneller und noch braucht kein Spiel die 128 MB. Wenns denn soweit ist daß die Spiele 128 MB brauchen ist wahrscheinlich aber die GPU schon wieder die Bremse.
    Gibt aber auch von den 128 MB Grakas Varianten mit schnellen Speicherchips, z.B. die Asus V8420 Deluxe, ist mit 3,3, ns Chips bestückt, schlägt aber auch mit ca. 290 Euro zu Buche.

    Ob das mit dem Board läuft? Keine Ahnung.

    MfG

    Matthias
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    1.) Ja, das stimmt. Es gibt einen kleinen Unterschied in der Taktung, wo die 64-MB-Variante besser abschneidet.

    2.) Das glaube ich nicht. Gainward soll gehen. Alles weitere auf http://k7s5a.de.cx

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen