1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Gf 8420 DELUXE von Asus übertakten???

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Fengman, 23. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fengman

    Fengman ROM

    Meine Gf 8420 DELUXE von ASUS hat im nichtübertakteten Betrieb
    jetzt schon 64° die aber konstant. Bis wieweit kann ich denn gehen????
     
  2. maaslingen

    maaslingen Kbyte

    hi.
    habe die selbe karte. es stimmt, das diese monster recht hoch gehen. das liegt an der werksseitig höheren taktung - man hat jedoch den lüfter von der normalen ti4200 genommen. ich würde an deiner stelle nix mehr übertakten!
    versuch an einen anderen kühler ran zu kommen, wenn du unbedingt übertakten willst.
    auch bei den verwendeten ram}s musst du am besten einen passivkühler aufbringen.
    solltest du die karte vernünftig kühlen, kannst du allein von den hardwarevoraussetzungen die karte wie eine TI4600 drehen.
    ich habe bei normalen bedingungen immer eine kerntemperatur von ca. 55C - das ist auch abhängig von der gehäusetemperatur.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen