1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

gf fx 5600, mit 256mb Speicher gut?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von serres, 24. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. serres

    serres Byte

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    25
    Taugt die gf fx 5600 mit 256mb für neue Spiele was? geht da hl 2 noch gut?
     
  2. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    Ganz klar: Nein! Bei HL2 ruckelt die Karte nur so dahin. Außer wenn DX9.1 wirklich so gut ist wie Micro$oft behauptet. Diese Risiko bin ich jedenfalls nicht eingegangen und hab mir gleich eine Radeon 9800 Pro zugelegt ;) . Ich rate dir zur 9600 XT, die kostet nicht so viel, ist ein HL2 Gutschein dabei und in Sachen OpenGL hat die Karte auch zugelegt. Ich schätze aber das die Radeons bei Doom3 schreckliche FPS-Werte abliefern.

    mfg
     
  3. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Die Radeons werden auch bei DOOM nicht so schlecht sein.

    NVidia kann z.Zt. froh sein, daß die Radeons nicht auch noch mit dem GPU- und Speichertakt wie die Geforces ausgeliefert werden, sonst könnten sie gleich einpacken ... :D

    serres, wenn Du unbedingt eine GF willst, dann nimm die 5700 Ultra. Die ist allerdings erheblich teurer als die ähnlich leistungsfähige Radeon 9600 pro.
     
  4. serres

    serres Byte

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    25
    ok dann doch besser ati

    thx :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen