1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GF2MX400 1x gelaufen dann nix mehr

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von callisto71, 21. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. callisto71

    callisto71 ROM

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    2
    Ich habe eine nagelneue GeForce 2 MX400 32MB. Nachdem nur einen schwarzen Bildschirm bekam, als ich sie eingebaut hatte, hat mit ein Kollege gesagt, daß diese Karten ein Problem mit den Kontakten hätte, man müsse die richtige Stellung finden, wie sie eingesteckt ist, damit sie läuft. Nach 3 Versuchen hatte ich dann wohl auch die richtige Stellung, denn ich hatte endlich ein Bild. Es funktionierte auch alles ohne Probleme . Nachdem ich den PC aber neu gestartet hatte, war wieder nichts auf dem Bildschirm zu sehen und dabei ist es bis jetzt geblieben. Wer kann mir da helfen ?
     
  2. callisto71

    callisto71 ROM

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    Danke erst mal für die schnelle Antwort.
    Also, die Karte ist AGP-Version und der PC hat einen braunen Slot. Das ist also OK. Sie ist ja auch schon ohne Probleme gelaufen, also defekt ist sie auch nicht und die restliche Hardware paßt auch.
    Nur nach Neustart des PCs nahm der PC die Karte wieder nicht mehr an, ganauso wie bei ersten Mal als ich sie eingesteckt habe. Nur daß ich, nachdem alles normal gelaufen ist, die Karte nicht mehr angerührt habe. Habe nur einen PC-Neustart gemacht. Alles hätte eigentlich wieder funktionieren müssen. Nur tut es das leider nicht.
    Grüße Callisto
     
  3. Snake

    Snake Megabyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.478
    Hallo,
    ist die Grafikkarte eine PCI oder AGP-version? (PCI=weisser Slot, AGP=brauner Slot) Du schreibst die Karte wäre neu, welche war den vorher drin?, ging es bei der alten Karte? Wenn man schon versuchen muss die richtige "Stellung" zu finden, kann ich mir eigentlich nur vorstellen dass die Karte evtl. Defekt ist. Normal steckt man die Karte in den Slot (so dass keine goldenen kontakte mehr zu sehen sind) oder der Slot hat einen macken!
    Gib vielleicht mal ein paar mehr infos über die Hardware z.B. Motherboard, Netzteil wieviel Amperé auf 3V und 5V(steht auf dem Netzteil drauf). Vielleicht liefert auch das Netzteil nicht genug strom für die Grafikkarte.(was ich mir eher nicht vorstellen kann)
    Gruss Snake
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen