1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GF4 TI4200 leiser machen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Hilikus, 9. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hilikus

    Hilikus Kbyte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    177
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    0,3 sone ist eigentlich schon recht leise.
    Eine passive Heatpipe wäre natürlich noch leiser :D

    Gruß, Magiceye
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ich habe meiner MSI GF4 Ti4200 vor ein paar Wochen einen ZALMAN Heatpipe Cooler ZM-80C HP spendiert - funktioniert absolut problem- und geräuschlos. Wo kein Lüfter ist, kann sich auch kein Staub festsetzen ;) .

    MfG Steffen
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    je nach casebelüftung würde ich wählen:

    wenn sie eher mäßig ist, dann den silencer, denn er ist aktiv und die kühlleistung dürfte besser sein. außerdem befördert er die abwärme direkt aus dem case (spürt man wirklich, wenn man mal die hand hinten an die slotblenden hält - bei meiner früheren 9500@9700PRO jedenfalls).

    wenn sie gut ist, würde ich zur heatpipe greifen. da diese ja wirklich keine geräusche macht...

    preislich liegt allerdings der silencer vorne.

    ich werde in meinem zweitrechner dem aktuellen lüfter auch noch austauschen (wenn ich die ramkühler wieder abbekomme :rolleyes: ) - gegen was, dass mache ich zum kaufzeitpunkt vom preis abhängig....beide haben ihre vorteile. da muss man selber wissen, welche vorteile auch wirklich vorteilhaft für einen selbst sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen