1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GFORCE 6600 GT auf XP 1800+

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Icoon, 21. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Icoon

    Icoon Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2001
    Beiträge:
    142
    Ich spiele mit dem Gedanken mir eine neue Grafikkarte zuzulegen und habe die GV-N66T128D von Gigabyte ins Auge gefasst.

    Hat schon jemand Erfahrung mit dieser Karte gesammelt?

    Lohnt es sich mein System (Athlon XP 1800; 512 MB billig-RAM, Dual-Channel Mode) mit einer GF6600 GT aufzurüsten, oder wird diese dann von der CPU ausgebremst?

    Ich benötige meinen Rechner in erster Linie zum zocken. Wäre diese Kombination schon HL2 tauglich? Ich bin nicht besonders anspruchsvoll und wäre bereit Abstriche in der Grafik in Kauf zu nehmen, so lange das Spiel einigermaßen flüssig läuft.
     
  2. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    also mit der Grafikkarte läuft HL2 mehr als nur flüssig, kann aber sein, dass deine CPU die Karte ein bisschen ausbremst! hier wäre vielleicht ein ATI 9800 Pro besser... bei mir lief das Spiel in 1024 und bei Medium Details immer flüssig (allerdings mit einer 2200+ CPU, schenkt sich aber nicht viel)... hängt aber auch vom restlichen System ab!
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Also im Hinblick darauf, dass die 9800Pro mitlerweile mehr kostet, als die 6600GT, würd ich eher letztere nehmen! Leistung reicht bei weitem für deinen Rechner aus!
     
  4. Icoon

    Icoon Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2001
    Beiträge:
    142
    Danke. Ihr habt mich (Gott sei dank) in meinem Vorhaben mir eine GT6600 zuzulegen bestärkt und mir meine Entscheidung damit deutlich erleichtert. Spielt es eine Rolle von welchem Herstelle die Graka ist? Worauf muss man achten?
     
  5. MSG3

    MSG3 Kbyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    232
    Der Hersteller spielt v.a. bei der 6600GT eine Rolle, wenn es um den Lüfter geht. Die sind meist sehr laut.
    Außer bei Leadtek (aber checken,dass es wirklich die Karte im Leadtek und nicht im Nvidia-Design ist), MSI und ASUS.
    Sparkle und XFX sollen nicht schlecht sein, haben aber laute Lüfter.

    Ansonsten ne Billig-Karte mit dem Zalman VF700-AlCu bestücken und Ruhe is.
     
  6. fabdn

    fabdn Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    109
    hl2 tauglich ist dein system auf jeden fall!
    ich kann das mit 1200mhz, geforce 2mx und 256mb ram zocken und es stottert nicht mal richtig!(eigenltich garnicht frag mich net wieso?!)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen