1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Ghost 2002 bricht bei 76% ab

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Money, 11. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Money

    Money Byte

    Nahcdem ich meine Bootpartition nun schon 5mal gesichert habe, bleibt mir Ghost nun beim 6.mal hängen. Die Meldung heisst: Datenträger voll, dabei ist noch genügend Platz vorhanden. Wer weiß hier abhilfe?

    Danke!
    Money
     
  2. Money

    Money Byte

    Danke, aber dein Tipp nutzt nichts. Leider. Ich sichere auf Image, richtig. Ich glaube, dass wenn meine "Ursprungspartition" größer als 4GB ist, es nicht funktioniert. Kennt jemand eine andere Möglichkeit, Partitionen zu sichern? (FAT 32)
     
  3. big_baba

    big_baba Byte

    Hallo,
    da du nicht schreibst wie du sicherst, gehe ich davon aus, du schreibst von Partition zu Image. Kenne das Problem mit Ghost zwar nicht, aber formatiere das Laufwerk, auf welches du sichern willst, neu. Da beim Löschvorgang die Daten ja nicht gelöscht werden, sondern nur die "Anfänge" getilgt, bleiben alle Daten eigentlich auf der Platte, bis sie überschrieben oder formatiert werden. Ich habe ähnliches auf älteren Rechnern unter Fat16 und Fat32. Nach der Formatierung wars i.O.
    Gruß Ralf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen