Ghost 9.0 ist unerträglich miserabel

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von Rennwald, 27. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rennwald

    Rennwald Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    217
    Guten Tag, und schöne Ostern!
    Der Kauf von Ghost 9.0 ist NICHT zu empfehlen!
    Was mich in den letzten Wochen und Monaten genervt hat, ist, dass das Ghost 9.0 offensichtlich mit Betrugsabsicht so schnell auf den Markt geworfen wurde, ohne das Programm zu testen, z. B. ob es auch mit XP/SP2 geht. Dies geschah gleich nach der erfolgreichen Schluckaktion von Drive image.

    Das Programm soll eine einzelne Systempartition startfähig auf eine andere Platte übertragen.

    das geht offenbar nicht bei XP mit SP2.

    Da die Symantecler offenbar wissen, dass das Programm für diesen Zweck unbrauchbar ist, machen sie auf der Unterstützungsseite ein paar Änderungs-Angaben, die auch noch falsch sind.

    Jedenfalls geht auch damit nichts. (siehe auch meine Postings im Forum Software)

    Und selbstverständlich hat auch die e-mail-Stelle nicht nötig, hier zu helfen.

    Finger weg von Syantec! . Jedenfalls von Ghost 9.0

    Der PC startet dann jedesmal mit der Windows-Fortschrittsanzeige, und stürzt ab.
    Es ist zu wünschen, dass auch Symantec bald abstürzt!
    Damit NIEMAND MEHR Zeit und Geld verliert.
    PS. Das Geld für den Kauf ist nicht das schlimmste. Aber die vertane Zeit.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen