Ghost 9.0 - Symantec Deutschland düpiert seine Kunden

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von Rennwald, 18. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rennwald

    Rennwald Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    217
    Ghost 9.0 nur in USA zu empfehlen

    Der Grund ist folgender. Das Programm hat mindestens einen, dafür entscheidenden Fehler:
    Es kann nur dann eine Systempartition in XP/SP2 kopieren, ich sagte KOPIEREN, wenn in der US-Version mehrere Änderungen vorgenommen werden.
    In Deutschland funktioniert aber nichts dergleichen
    Diese Fehler werden von Symantec USA zugegeben. Und warum nur in den USA?

    Dort gibt es nämlich einen e-mail-support, und dieser muss dann Ratschläge geben, wie man das an sich untaugliche Programm doch noch benutzen kann. In Deutschland existiert eine solche Unterstützung nicht, nur als sog. "Datenbank" und sie gibt unvollständige und z.Teil sogar falsche Ratschläge. Das scheint aber die deutsche Niederlassung von Symantec nicht zu stören.

    In den USA gibt es sogar ein product update, nämlich Ghost 9.0.2.

    In Deutschland: Nichts dergleichen. Die Kunden dürfen bezahlen, aber dem Programm fehlen die zugesicherten Eigenschaften.

    N.B. Nur Datenpartitionen kann man kopieren, aber mit einer kopierten Systempartition zu booten, führt unweigerlich zum BSOD (Blue Screen Of Death)! Siehe auch andere diesbez. Postings. :bse: :bse:
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    man Du Dumpfbacke, beschwer Dich beim Hersteller oder geh zum Verbraucherschutz - aber hör auf, hier rumzunölen !

     
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    doch, aber das war jetzt sein 7. ! :rolleyes:

    :idee: wo ist eigentlich der diensthabende :bömo: ? alles muss man hier selber machen ...


    [​IMG]

    :p
     
  4. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > wo ist eigentlich der diensthabende ...

    Der windet sich in Krämpfen ob seiner Ansage im Premium-Board. Die anderen sitzen im Garten bzw. müssen künstlich beatmet werden. - Ich habe durchgängig keine Hoffnung.
     
  5. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > Ich warte ja nur noch darauf, dass es hier mal so richtig "rumst",
    > wenn du verstehst, was ich meine. Mal sehen, was dann los ist.

    Nein. - "Rumsen + Hier" verstehe ich nicht. Ich verstehe auch seit langer Zeit eines der beiden Dinge nicht. Und ich sehe auch keine Aussicht.

    Ich sehe mir aktuell Aufzeichnungen (hr) des c't-TV an. Da kann ich tagelang auf PCW verzichten.

    Und wenn Du verstehst, was ICH meine, könnte die PCW-freie Zeit durchaus Wochen dauern.
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Das würde zutreffen wenn Ghost 9.0 nach erscheinen von Win XP SP2 auf den Markt gekommen ist (ich kann dir nicht sagen wer zuerst da war ).

    Symantec schreibt auf seiner deutschen Website dass Ghost 9.0 nicht kompatibel zu Win XP SP2 ist:
    http://service1.symantec.com/suppor...76?OpenDocument&tpre=de&csm=no&src=con_web_de

    Seit 28.02.2005 versuchst du jetzt deine "Boot.ini" zu bearbeiten um die erweiterten Schutzfunktionen des SP2 zu deaktivieren (dies betrifft meist nur den Hardware-Schutz bei diversen AMD-CPU's, vermutlich hast du eine solchen Typ in Verwendung).
    Data Execution Prevention, DEP (softwaretechnisch)
    http://support.microsoft.com/kb/875351/DE/

    Also schalte den Kram einmal aus und schaue ob es dann nicht mehr zu Datenfehlern oder Programmabruch durch das "unsauber" programmierte Ghost kommt. Ansonsten wartest du auf die deutsche 9.02 oder verwendest die englische Ausgabe.

    Dass der Support von Symantec teuer und schlecht ist, ist hinlänglich bekannt und wird hier als auch im Chip-Forum (in dem du in der Richtung Ghost 9.0 auf aktiv bist) fast täglich gepostet.

    Mein Tipp... wie immer zu dem Thema Image und Clonen, Acronis True Image 8.0 ( www.acronis.de ). Auch mit der Software gibt es Probleme, will ich hier nicht verschweigen... zum Beispiel Imageerstellung und Sicherung im Netzwerk, Probleme mit bestimmter Hardware (SCSI-Controller, Notebooks) oder das direkte schreiben auf DVD usw. Wurde aber hier im Forum alles schon diskutiert. Der Support dieser Firma ist auch nicht unbedingt das gelbe vom Ei (für Privatanwender), man erhält selten eine Antwort. Der Support für Firmenkunden ist in der Regel bei beiden Firmen gut.

    Anleitung Ghost 9.0
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=12508

    Wolfgang77
     
  7. Rennwald

    Rennwald Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    217
    Danke für eure Mühe. Danke auch an Wolfgang für die abermalige Wiederrgabe von sattsam bekannten Beschreibungen.
    Es ist aber ganz einfach:

    Kauft euch doch das Programm Ghost 9.0 und versucht, eine Bootpartition damit zu kopieren!
    Erst dann wisst Ihr Bescheid.

    Die einzige von Symantec grosszügig vorgeschlagene Lösung mit der DEP = "Data-execution prevention" habe ich ja längst gemacht Das reicht aber nicht.
    Ganz davon abgesehen, dass der Hinweis zur Deaktivierung der "Datenausführungsverhinderung" von Symantec falsch angegeben wird. Erst Microsoft sagt das richtig!

    Im übrigen dürfen doch diejenigen, die an des "Kaisers neue Kleider" glauben, ruhig weiterträumen.
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Zeitungsmeldung :

    Rennwald gegen Symantec

    Die Verkaufszahlen von Ghost 9.0 in Deutschland brechen dramatisch ein.Symantec gelobt reumütig Besserung.
     
  9. Suruga

    Suruga Guest

    Hatten wir das nicht schon mal?............ Boah bist du verbohrt...... Das erinnert mich an en Kleines Kind , das da steht und schreit: ich will.....ich will.....ich will.....ich will.....ich will.....ich will.....usw..

    Mensch, Renn doch in den Wald,

    Wenn es damit Probleme gibt, die nicht zu beheben sind, dann umgeht man das Problem.
    Pragmatisch denken, und entspannen.

    Image erstellen, Image wiederherstellen, basta. beim Wiederherstellen gleich die Partition anpassen und zurücklehnen.
    Diese grundlegende Funktion geht auch mit Gost.
    Und wo ist jetzt das Problem?

    ich geh einkaufen........
     
  10. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Hast Du eigentlich noch andere Hobbys?
    Schmerzen?
    Irgendetwas, bei dem man Dir wirklich noch helfen kann?
     
  11. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  12. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das Klonen einer XP-Systempartition von einer Festplatte auf eine andere kann man auch mit Bordmitteln ohne Image-Programm machen.

    @Rennwald

    An welcher Stelle hakt denn die Prozedur überhaupt ? Wird die Partitions-ID nicht korrekt übertragen ? Ich kann mir gar nicht vorstellen, warum man das durch eine Nachbesserung nicht in den Griff kriegt.Dass es ärgerlich ist, wenn zugesagt Eigenschaften fehlen, das ist klar. Aber dann kann man das Produkt zurückgeben.
     
  13. WoKraft

    WoKraft Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    363
    Hallo Rennwald
    Ich habe mit dem normalem LiveUpdate die Version Ghost 9.0.2.3981 erhalten. Habe damit keine Probleme.

    Wolfgang
     
  14. Rennwald

    Rennwald Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    217
    Danke, Wolfgang
    Endlich mal wieder ein normaler Mensch mit normaler Antwort.
    Seit gestern , 19.4.05, habe ich nämlich auch das Live update 9.0.2.3981

    Ich habe jeden Tag vorher nachgeschaut, und erst jetzt ist es da. Und erst jetzt geht es!

    Danke für Ihre Bemühungen.

    Und danke auch an die vielen Essigspeier. Sie wussten nicht, wovon sie reden.
    Konnten sie in diesem speziellen Fall auch garnicht.
     
  15. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    also gestern hatte ich auch nochmal den FTP-Server von Symantec abgesucht und habe zu Ghost 9.0 keine Updates gefunden.

    Mich würde ja interessieren ob die den Treiber oder / und den Dienst ausgetauscht haben... (pqv2i.sys, Dienst: pqv2isvc.exe).

    Hat ziemlich lange gedauert bis Symantec das Problem überhaupt angegangen ist.

    Wolfgang
     
  16. Suruga

    Suruga Guest

    Ach, renn doch in den Wald....
     
  17. Rennwald

    Rennwald Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    217
    Wie schonmal gesagt.
    Regt euch ab!
    Das Problem ist seit gestern 19.4.05 erledigt. Da hat nämlich Symantec Deutschland seine Version 9.0.2.3981 geupdated.

    Und seit heute habe ich, was ich brauche
     
  18. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Dann hat dein Druck auf Symantec ja doch sehr schnell Erfolg gehabt. Alle Achtung :bet:
     
  19. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Moment, wenn ich das recht in Erinnerung habe, warst Du derjenige, der sich aufgeregt hat und das Forum mit Spam verseuchte.

    Komisch...
     
  20. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    ROTFLBTC

    Ja, man kann mit Druck so einiges erreichen...

    LOL
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen