1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gibt es den überhaupt:AMD Athlon XP-M 3000+ , Mobile, UNLOCKED, FSB 266 ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von whitehorses, 6. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. whitehorses

    whitehorses Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    22
    Guten Abend,
    bräuchte Eure Hilfe.
    Habe den bei e-bay gefunden.Gibt es so eine CPU
    überhaupt,oder soll das der 64er sein?:confused: :confused:


    :guckstdu: http://cgi.ebay.de/AMD-Athlon-XP-M-...846829219QQcategoryZ78790QQrdZ1QQcmdZViewItem

    Bei :google: kommt nichts Gescheides heraus und ein 64er ist ja
    nicht komp.zu ddr-ram pc2100,oder?:aua: :aua:
    Vielleicht habe ich wiedermal nur was überlesen?:nixwissen :nixwissen
    Wenn es die CPU wirklich gibt und die noch sau stark ist,
    dann lasst mir bitte bitte eine uebrig.........:jump:


    Für die evt. Antworten und Eure Mühe jetzt schon mal
    VIELEN DANK !:merci:

    whitehorses
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Offiziell gibt es die CPU nicht, aber es gab in der Vergangenheit immer mal wieder CPUs, die eigentlich für Großkunden bestimmt waren und über Umwege trotzdem in den freien Handel gelangt sind.
    Wenn Du Dir das Ding unbedingt kaufen willst: Es wäre ein stinknormaler AthlonXP. Der einzige Vorteil ist der freie Multiplikator, mit dem Du den Takt halt nach Belieben einstellen kannst. Es ist deswegen noch lange nicht außergewöhnlich gut übertaktbar, zumal er mit ca. 2200..2300MHz eh schon fast am Anschlag laufen wird.
    Es scheint ja kein Hinterhofhändler zu sein, also ist das Risiko, eine Fälschung zu erhalten wohl eher gering.

    Aber noch 130€ für eine Sockel-A-CPU rauswerfen :nixwissen
    Was für ein Board(+CPU) hast Du denn derzeit?

    Gruß, Andreas
     
  3. whitehorses

    whitehorses Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    22

    Hi,

    noch habe ich das Asus A7n8X-X,Rev.2 mit
    neuesten Bios.
    Will mich in der naechsten Zeit technisch verändern und
    meinen "Alten" als Zweitrechner fürs Töchterchen laufen
    lassen.Hat jetzt einen AthlonXp 1900 ,Grafikkarte 9600
    und 512 MB Ram 333Mhz.Läuft wie Hexe,dachte nur das ich den
    Prozessor noch etwas aufrüste,aber das Argument mit
    den gut 130 Euronen ist schon nicht vom Tisch zu wischen.
    Und ein Sempron macht es evt. ja auch.
    War mir nur wirklich nicht sicher ob es die CPU denn auch
    wirklich gibt.


    whitehorses
     
  4. whitehorses

    whitehorses Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    22

    Zweitrechner fürs Töchterchen schon Quatsch.
    Wenn dann natürlich ihr Erstrechner.:aua: :aua:



    Sorry
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Naja, ob Sempron oder dieser XP3000+ , eine spürbare Steigerung wird es nicht werden.
    Wenn Du sowieso dieses Jahr weiter aufrüsten willst, dann spare das Geld lieber dafür.
     
  6. whitehorses

    whitehorses Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    22
    Dankeschön erstmal,:)
    als Rechner für meine Tochter wird er ja reichen.Manchmal
    denkt man halt und denkt und denkt und....... .:schlafen: :schlafen:
    Werde das Geld hier mal sparen und später was für
    Papa tun.
    Hat mich eigentlich wirklich nur mal interessiert,ob es das Ding
    auch gibt.

    Also,nochmals Dankssss und bis dann und irgendwann


    whitehorses
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen