Gibt es ein gutes CD-Verwaltungsproggi?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von auwi, 21. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Ich suche ein CD-Verwaltungsprogramm als Freeware. Es soll nicht mit einem Player kombiniert sein, sondern ausschließlich Namen, Titel und sonstige Infos verwalten. Einlegen der CD - Abfrage von CDDB - abspeichern der Daten. Ich möchte einen Überblick über meine CD\'s - nicht mehr und nicht weniger.
    Wer kann mir eine Empfehlung geben?
     
  2. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Hallo Anja
    Ich danke dir für die Info - werde mich morgen mal mit dem Programm befassen. Aber deiner Beschreibung nach ist es genau das was ich suche.

    Grüße aus Marburg, Rolf
     
  3. Indulge

    Indulge ROM

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo auwi,
    DA habe ich genau das Richtige für Dich!! Und zwar: Broken Cross Disk Manager. Davon gibt es eine Freeware-Version, das hat CDDB- unterstützung und man kann in der gesamten Datenbank nach einzelnen Titeln etc. suchen. Dann werden alle CDs angezeigt, auf denen die Titel sind. Ich habe damit alle meine CDs archiviert. (vor allem meine Sicherungen....)
    Hoffe, du bist davon genauso begeistert wie ich.
    http://www.broken-cross.com

    Viele Grüße
    Anja
     
  4. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    Na immerhin kannst du ja vielleicht mit dem Rest der Seite was anfangen.

    grütze nightwing
     
  5. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Hier nochmal eine Rückmeldung:
    Die Seite ist super aber dieses Programm - Music Library - ist leider absoluter Schrott!
    Trotzdem nochmal danke, ich werde weiter suchen.
     
  6. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    LOL
    Mit dem Alter habe ich auch manchmal Probleme - ich kann es dir voll und ganz nachfühlen :-)
    Danke jedenfalls für den Link, ich werde es mal ausprobieren. Allerdings ist das Programm leider nicht - wie angegeben - Freeware, sondern offensichtlich Shareware. Mal sehen, was es kostet.
     
  7. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    ääähhhmmm, wahrscheinlich der, den ich vergessen habe einzufügen, naja man wird älter und das sogar täglich, ich glaube letzte Woche wäre das noch nicht passiert.;-):-D:-D

    sorry, hier ist er: http://www.mp3-world.net/d/software/programs/playlister/index.shtml

    Grütze nightwing
     
  8. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Hallo nightwing

    ääähhmm welcher Link???
     
  9. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    Hallo auwi,

    vielleicht hilft dir der Link weiter, das erste proggie hört sich ja nicht schlecht an.

    da finden sich auch noch ein paar andere nette Sachen.

    HTH

    Grütze nightwing
     
  10. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    auch der Mp3indexfinder (glaube mit CDDB ist jetzt shareware. Schade.
    Gruß mr.b.
     
  11. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Die 25 Euro wäre mir die Sache auf jeden Fall wert. Ich werde mal nachfragen welche Verbesserungen für neue Versionen geplant sind.
    Im Freeware-Bereich scheint es ein ähnliches Programm nun mal nicht zu geben.
     
  12. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Danke für die Info, aber ist leider Shareware 25 ?.
    Gruß mr.b.
    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 23.04.2002 | 14:05 geändert.]
     
  13. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Ich habe inzwischen eine Shareware namens Music Wizard gefunden. Die bietet (fast) alles, was ich mir so vorstelle. Lediglich die albumübergreifende Auflistung von Titeln gleicher Interpreten bietet es leider nicht. Das wäre z.B. ein Feature einer relationalen Datenbank. Vor ewigen Jahren hatte ich mal ein DOS- Programm namens Turbo Datenbank. Das war ein unheimlich schnelles relationales Datenbank Programm. Heute natürlich nicht mehr zeitgemäß. Aber da bestand die von mir beschriebene Möglichkeit.
     
  14. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Aber Tools, die CDDB befragen, gibt es genug. WinAmp, CDex, die meisten Brennprogramm wie Nero, Feurio.
    Ob du alles in einem Tool bekommen kannst, weiß (glaube) ich nicht.
    Gruß mr.b.
     
  15. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Ohne CDDB hat es keinen Sinn.
    Ich möchte nicht unbedingt die Daten von 450 CD\'s eingeben. :-)
     
  16. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Ich empfehle den Mp3indexfinder allerdings keine CDDB-Einbindung. Kann sonst aber alles, renaming TAG auf Dateiname und umgekehr tu.v.m. http://www.indexfinder.de/
    Gruß mr.b.
    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 23.04.2002 | 01:38 geändert.]
     
  17. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Also ich korrigiere mich nochmal.
    Da ich jetzt inzwischen ein Freeware-Programm probiert habe, nehme ich das "Freeware" im ersten Beitrag wieder weg. Wichtig ist mir, daß es aus der CDDB lädt und daß ich auf einen Blick sehen kann, welche Titel ich z.B. von Modern Talking *g* habe - auch wenn sie auf verschiedenen CD\'s verteilt sind. Nur ganz so teuer sollte es nun auch nicht sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen