1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gibt\'s mit LPTx ein Problem in Win2000?

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von doca, 27. Dezember 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. doca

    doca Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2000
    Beiträge:
    55
    Hallo!
    Hat jemand auch ein Parallel-Port-Problem in Win2000?
    Ich versuche schon ein paar Tage LPT in Win2000 Pro zum Lauf bringen - ohne Erfolg...(als Administrator)
    LPT selbst - erkennt Windows, aber ignoriert ALLE Geräte (Printer, Scanner...)! die in Win98SE problemlos funktionieren!
    Meine Konfiguration:
    Board: Aopen AX3S Pro (815E Chipset);
    BIOS: alles ausprobiert, z.Z. EPP+ECP;
    Win2000 Pro mit SP1: LPT als 1,2,3 ausprobiert - ohne Erfolg;
    Drucker: Canon BJC-4200;
    Scanner: Mustek 1200CP.
    Ich habe alle Treibern probiert:
    - original von win2000 für BJC-4200;
    - von Canon Webseite - für win2000 neue;
    - für Mustek 1200CP - von Web (auch für win2000).
    ALLES - ohne Erfolg, egal ob das Gerät (Prn, Scan) ein- oder ausgeschaltet ist - gleiche Fehlern:
    für Drucker - "bla,bla...kein Papier mehr!";
    für Scanner - "...Datei nicht geladen".

    Wurde von jemandem Board mit 815 Chipset und Win2000 mit Printer an LPT-Port benutzt?

    Danke und Grüß
    Alexander
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen