gif oder jpg in wmf umwandeln

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von skydragon, 13. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. skydragon

    skydragon Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    168
    Hallo ich hab folgende Frage: Wie kann ich ein jpg oder gif Bild in ein wmf file umwandeln. Habe ein Programm mit den ich Spielgeld erstellen kann. leider akzeptiert dieses Programm nur wmf Dateien.
    Kann mir da jemand helfen??
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    WMF ist doch glaubich ein Vektorformat (speichert geometrische Objekte, wie Linien etc.), während gif/jpeg pixelweise abspeichern.
    Insofern dürfte es ziemlich schwierig werden, was zu finden.
    Was genau macht dieses Programm denn?
    Gruß, MagicEye
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    CorelTrace kann sowas...

    Gruss, Matthias
     
  4. skydragon

    skydragon Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    168
    gut dann schau ich mal das ich ne demo davon kriege.

    Man kann mit dem Programm spielgeld erstellen. man kann ein bild verwenden und so mit das Layout anpassen. Leider wie gesagt nimmt das programm nur wmf files und ich möchte gern ein foto reinbringen, weil es eine Hochzeitsüberreschung werden soll.

    Oder gibts nicht irgendwie eine freeware, die das beherrscht? ich möcht nicht unbedingt 50 Euro oder mehr ausgeben, nur um ein jpg oder gif in ein wmf umzuwandeln?
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Ein Foto zu vektorisieren dürfte eh ziemlich schwer sein.
    Verschiedene Bilder (eingescannter Geldschein + Foto von jemand) irgendwie zusammenfriemeln müßte doch fast jede Bildbearbeitung können.

    :nixwissen
     
  6. Profus

    Profus Guest

    Hast Du schon mal versucht einen Geldschein einzuscannen und mit einem Bildbearbeitungsprogramm zu öffnen? Zumindest bei deutschsprachiger Software/Treibern fängt das Proggie an zu meckern....
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    You get what you pay for ;)

    Mein oller Mustek SCSI-Scanner samt Corel und deutschem Treiber zeigen sich von einem Geldschein eher überhaupt nicht beeindruckt. Faszinierend wenn man sich mal einen Euro-Schein bei 1200dpi anschaut.

    Gruss, Matthias
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Mein Scanner(Plustek) und meine Bildbearbeitungssoftware (PicturePublisher7) sind ca. 10 Jahre alt. Denen ist sowas noch fremd.
     
  9. blauerklaus2

    blauerklaus2 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    482
    Ich würde mal den GIMP versuchen !

    bk2
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen