1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gigabyte GA-7DXR und 400er RAM

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Zedan Vasquez, 19. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zedan Vasquez

    Zedan Vasquez ROM

    Registriert seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    1
    Tach auch,

    ich würde mir gerne ein oder zwei 512er Riegel genehmigen.
    Da es im Prinzip unsinnig wäre, mir 266er zu shoppen, sollen 400er verbaut werden - sollten ja Abwärtskompatibel sein.

    Da ich aber gerne auf Nummer Sicher gehen will und die ein- bis zweihundert Flocken nicht in den Sand setzen möchte,
    hätte ich gerne gewußt, ob schon jemand Erfahrung mit dem Board und 400ern gemacht hat.

    Es würde mich schon weiterbringen, wenn jemand einen Shop oder Versand kennt, der einen Riegel nicht nur im Falle eines Defekts problemlos zurücknimmt, sondern auch für den Fall,
    daß er sich einfach nicht mit dem Board vertragen will.
    Hier in Essen ist offenbar niemand bereit, mir eine solche Umtauschmöglichkeit einzuräumen.

    Greets & thx
    Zed
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Was ist mit Vobis bzw. Serhend (Viehoferstr.) in Essen, Atelco in Wattenscheid, oder in Dortmund z.B. Vobis, Serhend, Atelco, ... meist Läden die ziemlich kulant sind :)
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wie wäre es, wenn du mal auf der herstelelrhomrpage nachschaust...eigentlcih jeder hersteller sagt dir, was du für ram verbauen kannst...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen