1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gigabyte GA-7VRXP, Problemboard?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von webnose, 25. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. webnose

    webnose ROM

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,
    das Problem das ich habe wurde zwar bereits in einem früheren Posting angesprochen, aber die Antworten haben nicht so recht befriedigt.
    Also, meine PC-Konfiguration ist folgende: Mainboard Gigabyte GA-7VRXP, AMD AthlonXP 1800+, 2 IBM Festplatten(Raid 0), Pioneer DVD, Hercules Radeon8500LE.
    Nun ist es mir unmöglich Windows 2k zu intallieren. Es erscheinen immer Fehlermeldungen wie "Kann Datei xxx.xx nicht installieren...". Die Installation wird abgebrochen und das wars dann. Das selbe ist bei WinXP, nur mit dem Unterschied, dass hier die Dateien überschrungen werden können, was Win2k mir sehr übel genommen hat. Windows XP bringe ich zwar zum Laufen, aber nach und nach zeigen sich die Probleme, wegen den übersprungene Files. Installiere ich aber Windows98 läuft dieses einwandfrei. Was stimmt denn nun nicht an der Kiste. Sagt mir bitte nicht es sei das Netzteil. Ich habe ein Enermax 431 Watt eingebaut. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Kann mir jemand von Euch eine Lösung für dieses Problem nennen?
    Vielen Dank im vorraus.
     
  2. webnose

    webnose ROM

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    Goldene Regel Nummer Eins: Nimm nie Windows-Treiber wenn es sich vermeiden lässt. Das habe ich mittlerweile gelernt. :)
     
  3. webnose

    webnose ROM

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    Ich hab den vom Board genommen, ohne den kann ja gar nicht mit Raid installiert werden.
    Gruss
    Roman
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Bei meinem Epox 8K3A+ (Highpoint) behauptete XP einen Treiber zu haben - lief aber nicht ;-). MfG Steffen
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast du den Raidtreiber vom Board installiert oder es dem Betriebssystemen überlassen ? MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen