1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gigaraid auf 7nnxp

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mike03, 27. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mike03

    mike03 Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    85
    Hallo, Frage an die fortgeschrittenen GigabyteMoboNutzer: Wie kann man die miese Festplattenperformance des Gigaraidcontrollers im Raid-0-Verbund verbessern? Gleiche Festplatten liefen auf einem altem Board mit HPT-Controller deutlich schneller. Gigabyte geht bei seinen Biosupdates an den Controller nicht ran, das ITE-Flash-Utility funktioniert bei OnBoard-Controllern nicht. Moechte ungern auf 4 IDE-Platten verzichten, die in je 2 Arrays laufen. Der SATA-Raid dagegen ist die reine Sahne. Vielleicht kennt jemand eine Loesung.
    Stripe-und Clustergroesse wurden schon variiert, spielt aber bei den schlechten Werten keine Rolle. Die Werte wurden uebrigens mit 4 verschiedenen Benchmarktools ermittelt, wobei eine gute Uebereinstimmung vorlag.
    MfG Mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen