Gimp 2.0: Gratis-Bildbearbeitung in neuer Version

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Tuxman, 24. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pixel

    pixel Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2000
    Beiträge:
    403
    Huiuiui, da wird sich Adobe freuen. Die Seite ist ja überhaupt nicht mehr zu erreichen.
     
  2. DOS4ever

    DOS4ever Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    131
  3. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Gab's das nicht schon seit 1.1 mindestens zum Windows-Download? Erinnere mich düster, GIMP seitdem auch in Windows zu verwenden...
     
  4. piXL

    piXL Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    225
    ...und gerade eben mit 720 KBit/s mit DSL:D

    Ich finde, da kann man echt nicht meckern! Da ist dann sozusagen noch nicht mal das Pulver für den Kaffee gemahlen:)
     
  5. PilleVomBerg

    PilleVomBerg Byte

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    11
    Danke für den Tip :bet: Warhold

    Die Site erfreut den User mit relativ moderaten Downloadgeschwindigkeiten (6,6 - 7.6Kbyte/s bei ISDN).
    Man ist ja schon mit wenig zufrieden...:aua:

    Flotten Download noch...:comprob: und genießt dabei `ne
    gute Tasse :kaffee:

    Gruß
    PilleVomBerg
     
  6. Hertener

    Hertener Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    407
    BTW: Wenn ich den Quellcode heruntergeladen habe, wie compiliere ich den?

    Dank und Gruß

    Dominik
     
  7. Warhold

    Warhold Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    140
  8. SirMax

    SirMax Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    13
    Hallo zusammen
    Leider sind beide Links nicht erreichbar. Oder sind überlastet.
    schönen Tag noch...

    Sir Max
     
  9. MHJ

    MHJ Byte

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    108
  10. Hertener

    Hertener Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    407
    Ich bin dabei. ;)
     
  11. The Undertaker

    The Undertaker Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    605
    hallo emacs,

    danke für deine info. Habe die dateien runtergeladen und installiert. Hab nur etwas probleme mit der bedienung. Werde dies aber hoffentlich noch herausfinden.
    Danke noch mal.

    The undertaker
     
  12. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    auf prolinux läuft gerade ein Workshop zu Gimp. Die Zeitschrift linux-user hatte auch vor ein oder zwei Jahren einen Workshop zu Thema (müsste nun eigentlich kostenlos herunterladbar sein).

    Gruß

    Greg
     
  13. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
  14. Hertener

    Hertener Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    407
    BTW: Wenn ich den Quellcode heruntergeladen habe, wie compiliere ich den?

    Dank und Gruß

    Dominik
     
  15. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Also im Moment laufen die Seiten wieder. Du musst zwei Dateien herunterladen, einmal GTK+ 2 for Windows (version 2.2.4-20040124) 3619 kB und dann The Gimp for Windows (version 2.0pre4) 6807 kB.

    Wenn du willst, kann ich sie dir immer noch mailen.

    Gruß

    Greg
     
  16. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Ich glaub ungefähr 13 MB...
     
  17. The Undertaker

    The Undertaker Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    605
    Hallo emacs,

    versuche leider vergebens auf die Seite gimp.org zu gelangen geschweige denn irgendetwas zu downloaden. Wie groß ist denn die Installationsdatei(en)? Wäre es evtl. möglich, diese per Mail zu schicken? Für Deine Antwort unter dirkfassbender@gmx.de wäre ich dankbar.

    The undertaker
     
  18. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Die 1.1er unter Windows war aber nicht unbedingt stabil (unter Linux aber sehr wohl). Ich habe die 2.0er gestern installiert. sie macht einen guten Eindruck (Windows und Linux), und deckt so 99,999% von allem ab, was der Homeuser so zu Hause und der "nur manchmal mal ein Bild dreher"-User im Büro braucht ab.

    Falls sich nun jemand auf den Plan gerufen fühlt, der die Ehre von Photoshop verteidigen will, sollte er über folgendes nachdenken:

    Zu Hause:

    - gibst du wirklich 1.200 ? für ein Stück Software aus?

    - hast du auch artig deinen Monitor kalibriert?

    - unterstützt dein Drucker überhaupt CMYK?

    In der Firma:

    - spendiert dein Cheffe wirklich für jeden Arbeitsplatz eine Lizenz (auch für die Sekretärin)?

    - sind die Monitore kalibriert?

    -verlangt die Druckerei CMYK?

    - können die User den Leistungsumfang auch ausnutzen?

    gruß

    Greg
     
  19. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Ja - gab es. Die kam allerdings nicht von den Entwicklern selbst. Ab der Version 2 hat sich dies geändert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen