GMX - kein Wiederrufsrecht! Stimmt das??

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von schreddman, 8. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schreddman

    schreddman ROM

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    habe vor kurzem bei GMX einen Tarifwechsel online vorgenommen. Leider voreilig. Habe mich daraufhin sofort bei GMX telefonisch gemeldet ( 30 Minuten später ) um die Bestellung zu wiederrufen.
    Antwort: nicht möglich - Tarifwechsel noch nicht vollzogen
    Habe am selben Tag ein Einschreiben mit meinem Wiederruf zum Wechsel versendet. Bei der Bestellung war auch Hardware und eine Umstellung auf DSL 6000 dabei. Die Hardware und die DSL Umstellung wurden nicht geliefert und umgestellt.
    Mittlerweile ist dies 14 Tage her und GMX behauptet immer noch das ich den Online Tarifwechsel nicht wiederrrufen kann.
    Anscheinend wurde der Rest der Bestellung wohl doch storniert.
    Mittlerweile habe ich ein weiteres Einschreiben und Fax mit meinem Wiederruf und diverse emails an GMX gesendet. Auf dem Briefweg erhalte ich überhaupt keine Antwort und per email ist mir jetzt schon 4mal dieselbe Antwort gesendet worden.

    Stimmt das denn das ich kein Wiederrufsrecht habe??
    Bitte helft mir.

    Gruß, Schreddman
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen