gmx und ebay mit IE 5.5 nicht aufrufbar

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von msm.2000, 10. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. msm.2000

    msm.2000 Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    47
    Hallo Leute!
    Ganz allmählich bin ich der Verzeiflung nahe, weil sich das Problem als äußerst hartnäckig zeigt und es offenbar keine Lösung gibt (oder doch???)

    Ich kann im IE 5.5 bestimmte Seiten nicht mehr aufrufen (z.B. nicht die Seiten von gmx oder ebay). Hat auch bis vor 1 Woche noch gefunzt.

    Nach zahlreichen Tipps aller möglicher Art, die ich ausprobiert habe, habe ich inzwischen mit format C die Platte geputzt, wieder alles installiert mit dem Erfolg, dass ich die Seiten gmx und ebay immer noch nicht aufraufen kann
    und zusätzlich
    in outlook beim anklicken von "senden/empfangen" diese Funktion nicht mehr nutzen kann; die Verbindung wird aufgebaut, das Passwort abgefragt, doch dann bleibt das Mistding stehen. Ich habe 3 Konten bei gmx und hatte bisher damit keine Probleme.

    Wer kann einen Rat geben, ohne das ich gleich den ganzen Rechner wegwerfen muss?

    Manfred
     
  2. jakyG

    jakyG ROM

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    1
    danke für den tip Mr.B.,
    ich war auch schon nah am verzweifeln aber jetzt funktionieren alle pages wieder

    mfg, Jaky
    [Diese Nachricht wurde von jakyG am 16.03.2003 | 00:13 geändert.]
     
  3. msm.2000

    msm.2000 Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    47
    Der Tip mit SP 1 ist auch für mich neu, habe dbzl. noch nichts dazu gehört. Allerdings habe ich inzwischen mit format c alles herunter gehabt, und der Fehler besteht immer noch. Für mich völlig unbegreiflich.
    Als Lösung habe ich jetzt etwas anderes: Ich bin über freenet und den Netscap Explorer wieder im Netz, und dort läuft alles wieder wie gewohnt - zumindest bisher; und für die Zukunft hoffe ich.
    Vielen dank für die Lösungsvorschläge.
    Manfred
     
  4. Antinous

    Antinous ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    7
    Service Pack 1. Es aktiviert irgendwelche Sicherheitsfeatures, die dann beim Aufruf bestimmter Seiten (ebay, gmx oder in meinem Fall auch web) abblocken. Das kann im übrigen auch passieren, wenn die eigentliche Installation von SP1 nicht gelingt!
    Der Tip von PcWelt hilft nicht (bei mir). Wenn Du Glück hast, genügt eine Änderunge unter Einstellungen/Einstellungen/Neue Versionen der gespeicherten Seite suchen. "Nie" funktioniert nie.

    Wahrscheinlich reicht das nicht und auch nicht alle sinnvollen Versuche mit regedit, MTU, speedmanager, DirectX, Java.
    Nach meiner Erfahrung funktioniert, weil SP1 nicht mehr aus dem System zu kriegen ist, nur eine Neuinstallation. Ich habe statt W98 W98 SE genommen - das war\'s. Ich habe allerdings vorher die Festplatte bearbeitet (powermax von Maxtor).
    Gruß
    RR
     
  5. TheDarkDancer

    TheDarkDancer Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    11
    versuchs mal hier..
    http://misitio.ch/
    unter explorer 5.5 steht was in der richtung..vielleicht hilfts dir..

    greetz
    The Dancer
     
  6. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    hi

    vielleicht hilft dir diese seite weiter (mehr könnte ich dir auch nicht sagen)

    http://home.t-online.de/home/Marc.Doberenz/DFUESpeed.htm

    MfG
    Don
     
  7. msm.2000

    msm.2000 Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    47
    ich habe w 98 und office 2000; Fritz-Card und ISDN, angemeldet wird über compuserve, IE 5.5,
    eine Vielzahl von Seiten kann ich aufrufen, aber nach wie vor nicht die von gmx und ebay;
    auch emails über gmx. de kann ich weder über outlokk noch über DFÜ aufrufen; beim anklicken von "senden/empfangen" fängt der Betrieb an, bleibt dann sofort stecken; bei Kontrolle bei der Verbindung wird angezeigt, dass keine Daten mehr ausgetauscht werden.

    M.
     
  8. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    Kannst du die daten denn nicht auf cd brennen und dann die platte putzen
    wenn du zb nero und incd hast kannst du eine rw als große diskette verwenden
    (incd starten >formatieren und dann denn ganzen quatsch auf die cd schieben

    achso
    hast du denn isdn?
    [Diese Nachricht wurde von Donmato am 11.03.2003 | 17:43 geändert.]
     
  9. msm.2000

    msm.2000 Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    47
    Als Sicherheitskopien die Eigenen Dateien und Firmendaten.
    Bei den Eigenen Dateien ist die noch nicht ausgepackte Datei AntiVir enthalten; ansonsten nicht besonderes.
    Allerdings ist noch der Steganos-Datensave dort untergebracht, aber der war vor den Problemen dort auch schon, ist also nicht neu.

    Ich glaube fast, dass ich nochmals format C durchführen muss. Vielleicht dann nur W 98 installieren sowie die Software von Fritz-Card und compuserve. Wenn dass alles nichts nützt, weiss ich auch nicht mehr, was noch helfen soll.

    Manfred
     
  10. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    Hi
    was hast du denn auf d alles versteckt?
     
  11. msm.2000

    msm.2000 Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    47
    Mit DFÜ-Speed habe ich auch schon einiges ausbrobiert; von 1500 bis 1492. Habe kein DSL, müsste also eigentlich mit 1500 klasppen, tut es aber nicht.
    Die Seite von PCwelt kann ich ohne Probleme aufrufen.

    Ist es ggf. möglich, dass sich auf D (andere Festplatte) irgentetwas verbirgt, was auch nach der Formatierung von C dort dann wieder hineinwirkt?

    M.
     
  12. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Das liegt vermutlich an deinem MTU-Wert (Paketgröße). Diese Seiten werden geblockt,wenn der Wert nicht korrekt ist.

    Er sollte bei DSL auf keinen Fall höher als 1492 (ich habe 1462)sein. Mach mal einen Ping auf eine Webseite z.B. www.pcwelt.de und beobachte , ob da etwas von fragmentiert steht. 0% wäre richtig.
    Als Tool kann man DFÜ-speed nehmen.

    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 10.03.2003 | 20:18 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen