Gnupg startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von wulzzz, 8. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    233
    Nach meinen ersten Versuchen mit Gnupg kann ich die grafische Oberfläche nicht mehr starten bzw. es startet nicht mehr automatisch mit Ablegen eines Schlüsselicons im Tray.

    Wahrscheinlich ist mir bei der Einrichtung von Gnupg der Fehler unterlaufen, dass ich (noch im Grafikmodus) auf "Experten.." geklickt habe und ich damit irgendeine Einstellung vorgenommen habe.... bloß welche :confused:

    habe versucht, die Datei gnupg.conf zu editieren, da habe ich keinen entsprechenden Eintrag gefunden.
     
  2. gnagfloh

    gnagfloh Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    325
    Die Konfiguration des X-Servers ist in der Datei

    /etc/X11/XF86Config (ev. auch XF86Config-4) zu finden.

    Falls X überhaupt nicht mehr starten will, auf eine Konsole wechseln, als Root anmelden

    init 3

    eingeben und anschließend

    sax2

    starten (unter SuSE).
     
  3. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    233
    Also, X startet schon, KDE startet, ist alles da, nur Gnupg kann ich nicht grafisch starten.
    wulzzz
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen