Google Analytics

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von lucy.mic, 17. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lucy.mic

    lucy.mic ROM

    Registriert seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich möchte mich mit meinem Onlineshop bei Google Analytics anmelden. An sich ist das eine gute Sache. Mich stört nur, dass die Informationen, welche Vorteile das ganze nun für Google selbst hat, sehr dürftig sind. Was genau stellen die mit meinen Daten an? Ist meine Vorsicht übertrieben oder angeraten zu diesem Thema?

    Danke und viele Grüße
    Mic.
     
  2. photoguide

    photoguide ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    Was Google mit deinen Daten anstellt?

    Ich schätze mal sammeln und gewinnbringend verkaufen :-)
    So ein Imperium braucht eben auch Kohle!
     
  3. johnny27

    johnny27 ROM

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    6
    Die wären ja doof, wenn sie die Daten verkaufen würden. Die nutzen die selbst, um dir noch besser Ihre Werbung anpassen zu können :) - Siehe g-mail-Plan...
     
  4. stefan2

    stefan2 ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1
    Google sammelt auf jeden Fall die Daten.

    Neulich bin ich nachdem ich mich bei Google-Mail angemeldet habe, auf der Suchseite von Google gewesen und habe eine Suche eingegeben, die ich wohl schon mal gestartet habe.

    Und da stand neben den Ergebnissen wann ich die Webseiten das letzte Mal angesurft habe. :eek:

    Erschreckend?

    Auf jeden Fall benutze ich für meinen Analytics-Account einen anderen Google-Account als für die Mails.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen