Google-Chefs erhalten einen Dollar Jahresgehalt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von MaxMaster, 11. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MaxMaster

    MaxMaster Registrierter Benutzer

    -kein Text
     
  2. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    ? Bahnhof. Ehrlich gesagt verstehe ich nicht so recht, was das eine mit dem anderen zu tun haben soll.
     
  3. rbecker

    rbecker Byte

    Das hat soweit damit zu tun, dass die Herren Millionen € an Gewinnausschüttungen auf ihre Aktien erhalten.
    Wozu brauche ich nen Extra Gehalt, wenn ich jedes Jahr 10 Mio € an Auschüttungen kassiere.
     
  4. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    RICHTIG - ein ganz lächerlicher PR-Gag.
    Gehalt muss nämlich VERSTEUERT werden, also zahlt man den Herren die Millionen auf andere Art. Eine verdeckte Steuerhinterziehung...

    Ist ja nur peinlich...
     
  5. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    @sg69: Auch Dividenden müssen versteuert werden.

    Und es ist auch klar, dass man von den Millionen, besser Milliarden schon ganz gut leben kann, und @rbecker: aber andere würden obendrein noch satte Gehaltszahlungen einstreichen.
     
  6. X - Man

    X - Man Kbyte

    Genau, dem stimme ich voll zu!
     

  7. Wow!!! Ist das das Ergebnis Deiner jahrelangen Journalismusstudierei ? Gilt natürlich auch für den Dummbesser-Artikel und Deine US-Steuerkenntnisse !

    ARMES DEUTSCHLAND - sei dann meine Antwort und als besondere Ehre sollst Du mit der Wixbürste erschlagen werden :)
     
  8. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    bitte was ?!
     
  9. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Bitte was?

    eigentlich fehlt mir die Zeit auf so einen Quark auch noch zu antworten, hierzu nur folgendes:

    >Dummbesser-Artikel

    würde mich jetzt mal interessieren, was damit gemeint ist.

    >ARMES DEUTSCHLAND

    Genau das fiel mir ein, als ich Ihren Beitrag gelesen habe...
     
  10. solche Beiträge sollte man einfach getrost ignorieren. Konstruktive Kritik gut und schön, aber solch niveaulose Anmerkungen, die eher auf eine persönliche Beleidigung abzielen kann man getrost vergessen. :aua:

    Schicke Nacht!

    Cube
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen