Google-Konkurrenz

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Joa, 16. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Joa

    Joa Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    466
    Schon wichtig, daß nicht Google (oder demnächst Microsoft) ein Monopol auf Suchmaschinen haben und bestimmen können, was man noch finden darf und was nicht.

    Allerdings (sofern ich es nicht in den weitschweifigen Ausführungen in dieser Augenkiller:cool:-Winzlingsschrift überlesen habe):
    Ich vermisse den Hinweis, welche Seiten bereits deutsch können!

    Habe probehalber statt http://www.wisenut.com mal http://www.wisenut.de aufgerufen ? da kam Erstaunliches zu Tage :D

    Bei anderen Seiten muß man erst die ?Advanced Search? bemühen, wenn man trotz eines typischen ?neudeutschen? Suchbegriffs nicht lauter amerikanische Seiten angezeigt bekommen will.

    Kartoo.com immerhin kam automatisch auf deutsch (bis auf Schreibfehler wie ?gefundere Resultate?), hat aber mit Umlauten (?Frühstück?) seine liebe Not! Was könnte bloß mit der Kategorie ?hstã? gemeint sein?
    Auch der Fenstertitel ?KartOO Métamoteur de recherche? ist knapp daneben...
     
  2. psychouser

    psychouser Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    13
  3. psychouser

    psychouser Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    13
    .... aber Google bietet meiner Meinung nach die besten Ergebnisse. Ganz im Gegensatz zu MSN von ich nie etwas sinnvolles finden konnte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen