Google-Mail: Der Handel mit Accounts floriert

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von jenspcw, 27. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Irmer

    Irmer Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    236
    Wieso sind die denn alle so wild auf einen Mailaccount?!
    War das nicht das Teil mit der zugeschnittenen Werbung und so?
    Was ist denn dann an Google-Mail so toll? *nichtversteh*
     
  2. Wasko

    Wasko Byte

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    13
    Ich werde mir aufgrund des abscannens jeder Mail definitiv keinen Google-Mailaccount zulegen! Und vor allem niemandem was schicken der einen solchen Account benutzt!
    Ich denke sowieso das dieser Dienst sich irgendwo mit dem Deutschen Datenschutz beißt und so sowieso nicht auf dauer in Deutschland angeboten werden kann.

    So langsam gehts zuweit.
    Aber wer intimes und wirklich privates per Mail verschickt hat eh was an der Waffel!
     
  3. jenspcw

    jenspcw Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2000
    Beiträge:
    135
    150$. :zzz: :tröst: :kotz: :heul: :confused: :confused:

    der_skeptiker
     
  4. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    Das ist der natürliche Drang des Menschen, das haben zu wollen, was ein anderer hat.:rolleyes: ;) :D
     
  5. killfisch

    killfisch ROM

    Registriert seit:
    10. Dezember 2003
    Beiträge:
    3
    Weil man sich mit Google-Mail mal leicht selber eine Sicherheitscopy seiner CD's im mp3 format zuschicken kann.
    Oder so ähnlich....
     
  6. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    wo ist denn das Problem?

    Es steht doch jedem frei solche Emailprovider zu nutzen, welche keine Realdaten zur Registrierung verlangen! Diese gehen ja IMHO einen Provider auch nichts an...., zumindest was Emails betrifft....
     
  7. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    Wenn man nix zu verbergen hat, kann man dis dpch benutzen und einen "sicheren" Account bei GMX o.ä. anlegen! Wo ist das Problem?
     
  8. dester

    dester Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    44
    ...brauch ich den Mist? Ich habe zig Emailaccounts, korrekte und anonyme, soviel kann ich garnicht mailen.
    Bekannt ist, dass Google den Inhalt scannt, wenn ich mich da anmelde, muss ich doch blöde sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen