1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

google verlauf leeren

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von karlchen müller, 30. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. moin

    wenn ich mit der linken maustaste auf das eingabefeld bei google klicke erscheinen alle wörter, die je eingegeben wurden.

    wIE kann man das abstellen oder wie löscht man die wörter?

    danke schon mal
     
  2. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Welcher Browser?

    Prinzipiell kannst du alle Einträge in Formularen löschen - und zwar in jedem Browser. Das betrifft dann aber wirklich alle Formulare und nicht nur die Eingabezeile bei Google. Im IE dagegen kann man auch einzelne Einträge löschen.

    Im übrigen verweise ich auf meine aktuelle Signatur...
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Der Verweis ist richtig.. :)

    Unter Google will er etwas löschen statt seinen Browser auf Datenschutz zu trimmen.

    Sicher verwendest du den Mozilla Firefox in der Originalausgabe (us-en).
    Dort unter "Tools - Options - Privacy - Saved Forms"
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen