gracenote

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von homerjsimpson13, 12. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. homerjsimpson13

    homerjsimpson13 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    hi ich habe angefangen meine cd sammlung zu digitaliesiren da dies mit den id3 tags aber sehr lange dauert da man alles selber eingeben muss würde ich gerne wissen ob es da irgendwelche tricks gibt ich habe mal von einem programm namens GRACENOTE gehört ??? könnte man damit irgendwas erleichtern? als rip programm benutze ich CDex....

    bis denne
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    [x] Intuition
    [x] Schnelle Auffassungsgabe ;-)
     
  3. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    CDex unterstützt auch CDDB und freeDB, brauchste also nix per Hand eingeben!

    GEÄNDERT

    Da war ich dann wohl etwas zu langsam :-)
     
  4. homerjsimpson13

    homerjsimpson13 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    vielen danke jetzt gehts echt super

    DANKÖÖÖ

    bis denne henning
     
  5. homerjsimpson13

    homerjsimpson13 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    95
    hmmm.... ich habe es bei CDex jetzt gefunden nennt sich CDDB aber wie kann ich das einschalten oder benutzen???
     
  6. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    Versuche mal Musicmatch jukebox,das Programm fragt eine Onlinedatenbank ab,ob sie deine CD kennt,dann gehts automatisch www.musicmatch.com
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    :D Wie kommst du den da drauf :rolleyes: ;) :D
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Unter Options|Settings|Remote CDDB musst du nur deine E-Mail Adresse eingeben.

    Wenn eine CD eingelegt ist musst du auf CDDB| Read Remote CDDB klicken - wenn du online bist werden die Cd Titel aus dem Internet geladen.

    Wenn du eine schnelle Internetverbindung hat kannst du die ganze Datenbank ( ftp://ftp.freedb.org/pub/freedb/freedb-complete-20030905.tar.rar ) herrunterladen ( gepackt~200MB / entpackt~1GB).

    Den Ordner in den du die Datenbank entpackt hast kannst du unter Options|Settings|Local CDDB|CDDB Path angeben . Dann musst du nicht immer online gehen wenn du eine CD Information brauchst.
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Toll, das kann CDex aber auch ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen