1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafifkarte RIVA TNT2 M64 mit Bootproble

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von earlybird1, 10. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. earlybird1

    earlybird1 ROM

    Registriert seit:
    2. April 2001
    Beiträge:
    2
    Hi Leute, meine Grafikkarte macht folgendesProblem:
    Wenn der Rechner auf Standartgrafikkarte und Standartmonitor eingestellt ist, fahre ich ihn runter, wechsel die ATI gegen die RIVA und starte dann neu. Windows ME meldet dann neue Hardware gefunden, erkennt die RIVA, installiert den Treiber und bootet dann neu.Beim Hochfahren wird dann angezeigt RIVA TNT2 Grafikkarte erkannt,
    Windows wird gestartet. Der Rechner schaltet den Bildschirm auf schwarz und das war\'s.Da er sich aufhängt ist jedesmal ein Neustart fällig, der dann im Abgesichertem Modus mit 16 Farben mit einer Auflösung von 640x480 erfolgt.

    Meine Daten:

    Bord: MSI 5163, CPU: 200MMX Intel, Soundblaster 128 PCI, Adaptec 2940,und der Monitor 15" PRESIDENT ( suche hierzu die Monitorinf. )
    und wie gesagt die RIVA TNT2 M64 von Snogard .

    Wer kann mir da weiterhelfen ????

    Gruß Olly
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen