1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Grafik on Board in Bios abschalten

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Blue-Cosmos, 31. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    helfe gerade einer Bekannten ohne Internet bei der Installation einer Grafikkarte, die die alte On Board-Grafik ersetzen soll. Und genau darin liegt das Problem begraben. Vor der Installation muss on Board Grafik ausgeschaltet werden.

    Im Bios unter "Integreted Periph..." gibt es bei ihr aber keinen Eintrag zwecks On-Board-Grafik. Nur eine Einstellung für AGP, die schon aktiviert ist.

    Unter dem Eintrag "DNP/PCI configuration" gibt es folgenden Eintrag:
    ASSIGN IRQ FOR VGA --> enabled

    Ist dies die Einstellung der On Board Grafik, die man ausschalten muss? Oder wo kann man es sonst abschalten.

    Ist ein Abschalten überhaupt zwingend erforderlich für die Installation einer AGP-Grafikkarte, oder kann diese auch so schon mal eingebaut und installiert werden?

    Besten Dank im Voraus und guten Rutsch ins 2003!

    René
     
  2. compeule

    compeule Kbyte

    Hi
    Assign IRQ For VGA reserviert einen IRQ für die grafik, also eingeschaltet lassen.
    Bei einigen Boards ist ein Jumper zu setzen (oder zu entfernen um Onboardgrafik abzuschalten). Infos zum Board wären da hilfreich.
    Als einfacher Workaround for dem Einbau der neuen Grafikkarte die schon installierte im Gerätemanager deaktivieren "Nicht Löschen", runterfahren und neue einbauen.Beim hochfahren wird die "alte" Grafikkarteignoriert und die Treiber für die neue abgefragt (hat auf ALDI Medion funktioniert!)

    cu
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Normalerweise müßte sich die Onboardgrafik bei Einstecken einer Grafikkarte in den AGP-Steckplatz selber ausschalten. Bin mir aber nicht ganz sicher ob das bei jedem Board so funktioniert.

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen