1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafik onboard Problem -Pixelfehler ....

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Andiii, 3. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andiii

    Andiii Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    199
    Hallo auch,

    folgendes Problemchen:

    Habe ein Elitegroup K7SEM Board. Die Grafik ist auch on Board.

    Wenn ich im Bios die Speichergröße der Grafikeinstelle z.B auf 32 MB startet er noch.

    Jedoch wenn ich diese aber auf 64 MB erhöhe. (was ja max. möglich ist)
    dann startet er nicht mehr. Es kommt ein Bild mit lauter Pixelklötzchen usw..

    Hat jemand eine Erklärung dafür?

    Muss doch normal gehen oder?

    mfg
    Andi

    Danke
     
  2. Andiii

    Andiii Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    199
    Hallo auch,

    ich benutze einen OEM Speicher. Dies war vielleicht nicht die beste Lösung? Inzwischen weiß ich, dass es am Speicher liegt!

    Aber kann ich diesen nicht unter dem BIOS richtig einstellen, (Lantenzzeiten) damit dieser auch läuft?

    Einen Markenspeicher läuft dagegen ohne Probleme.

    Das Board hat übrigens VGA on board.

    mfg
    ANdi
     
  3. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Hallo Andreas,

    drei Fragen habe ich dazu:

    1. Welches Betriebssystem
    2. Wieviel Arbeitsspeicher
    3. Wozu brauchst du 64 MB Grafikspeicher?

    Gruß Gert
     
  4. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Bei OnBoard VGA mit Shared Memory Technik ist das meist ein Zeichen für instabilen Hauptspeicher
    - entweder zu scharfe Speichertimings oder nicht sonderlich guter Speicher
    Läuft der Speicher mit 100 oder 133MHz ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen