1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafik Radeon 9000 PRO vs MSI Ti4200 64m

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von turbo-s, 6. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. turbo-s

    turbo-s Byte

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    118
    Hallo,

    welche ist denn die bessere Wahl? Beide 64 MB Ram..

    Dachte da gibt es bestimmt unterschiede.
     
  2. TSpawn1

    TSpawn1 Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    224
    Hallo!
    Da du so fit mit Grakas bist, möcht ich
    dich bitten mir auf dieses Fo zu antworten,Würde mir was bringen!
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=81047
     
  3. derdementor

    derdementor Byte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    82
    ebay. und nein, sie ist nicht untertaktet. es ist eine 9700 PRO von Sapphire "Atlantis".... RAMDAC usw. weiss ich jetzt nicht auswendig

    620 irgendwas usw....
     
  4. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    servus,

    wo bekommt man eine radeon 9700 pro mit vollem takt für 345 euro? ist das eine bulk version, die niedriger getaktet ist? oder wieviel mhz bringt deine karte bei ram und speichertakt?

    ausserdem würde ich nie eine karte mit 107 mio transistoren nehmen, die im 0,15er verfahren hergestellt ist. dann besser warten, bis das 0,13er richtig läuft. nur um erster zu sein eine unausgereifte karte rausbringen?
     
  5. derdementor

    derdementor Byte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    82
    Man kann auch mal über den eigenen Rand hinausschauen und einem Unwissenden vielleicht Möglcihkeiten aufzeigen an die er noch gar nicht gedacht hat??

    Oder ist das zu hoch für Euch Weise alte Männer?
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Wir sind nicht weise, aber wir können lesen:

    Im Titel steht: Grafik Radeon 9000 Pro vs MSI Ti4200 64m
     
  7. derdementor

    derdementor Byte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    82
    IHR seid alle so WEISE. ICH bin unwürdig......

    Meine Radeon hat 345 EUR neu gekostet. Ne 4600 kostet das gleiche....

    Also wo ist der Preisunterschied??
     
  8. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Vielleicht halten wir uns mit siebengescheiten Ratschlägen zurück weil:
    - es besser ist, wenn er sich ein eigenes Urteil bildet (siehe Link zu Testberichten)
    - wir genauer lesen, und da nichts von einer teuren 9700 steht
    - wir uns nicht zumuten Prognosen für 2 Jahre abzugeben
     
  9. derdementor

    derdementor Byte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    82
    Auch hier sollte man unterscheiden von welcher Karte man redet. Die 8500 LE ist nämlich nicht schneller als eine 9000 PRO. Da liegen beide Karten ungfähr gleich. Die 8500 PRO ist wesentlich schneller, kostet aber im durchscnitt (nordpc, alternate usw) 280 EUR.
    Warum ratet Ihr ihm nicht richtig zu einer ordentlichen Karte??

    Radeon 9700 PRO. Und er hat die nächsten 2 Jahre keine Probleme mehr..... !!!!!!!!
     
  10. movingshadow

    movingshadow Kbyte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    203
    hab auch die pixelview!
     
  11. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Hier hast Du einen schnellen Test-Überbblick

    http://www.tecchannel.de/hardware/998/7.html
    [Diese Nachricht wurde von Plinius am 06.11.2002 | 16:03 geändert.]
     
  12. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    immer gf4ti4200.
    ati ist zwar vom treibersupport her etc kaum noch schlechter wenn nicht besser und haben auch die schnellste graka im haus (9700er), aber bei den low-cost modellen würd ich z zt nvidia nhemen und da genau die gf4ti4200 mit 64mb.
    hab eine pixelview davon. sehr günstig und super übertaktbar.
     
  13. movingshadow

    movingshadow Kbyte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    203
    kurze und klare antwort:
    gef4 ti4200 ist wesentlich besser.

    die 9000er ist wieder ne abgespeckte version der älteren 8500er, man darf sich nicht vom namen 9000 täuschen lassen.
    die 8500er war/ist die konkurrenz zur geforce3 ti500 und bekanntlich kam die gef4 reihe nach der gef3 > sprich: gef4 ti reihe ist besser als gef3 ti500/radeon 8500, demnach also wesentlich schneller als die 9000er, die ja längsamer als die 2 zuletzt genannten ist.

    zudem ist der preis unterschied zwischen einer gef4 ti4200 und einer radeon9000 nicht sehr gross (teilweise sogar um die 10?), also verstehe ich diejenigen, die sich eine 9000 freiwillig kaufen überhaupt nicht.
    (an dieser stelle sind gegenargumente erwünscht :) )
    habe soeben nach preisen gecheckt und gesehen, dass es 9000er zwischen ca. 85? und 180? gibt!
    meine gef4 ti4200 war hingegen 155 und kostet bei www.litec-computer.de jetzt noch 10? weniger...

    überlegs die mehr als nur 2mal wenn du wirklich eine 9000er willst!

    chill,
    shadow.
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.973
    Hi!
    Mal ein paar Benchmarkwerte zur Untermalung,
    Quake3, 1600x1200 mit Standardeinstellungen auf einem P4 mit 2.26GHz (9000er Karten) bzw. 1.8GHz (8500er Karten):

    9000: 53...63fps (Je nach Hersteller)
    9000pro:65...73fps ( " )
    8500LE: 71...94fps ( " )
    8500: 97...103fps ( " )

    Fazit: die lahmste 8500LE wird durch die schnellste 9000Pro gerade so eingeholt, aber auch nur, weil die 9000pro ne schnellere CPU zur Hilfe hat.
    mag sein, daß es bei anderen Benchmarks anders aussieht. Allerdings kann ich mir das nicht so richtig vorstellen, da die 9000(pro) nur eine abgespeckte/kastrierte 8500(le) ist, die nicht wesentlich höher getaktet ist.

    8500Pro? Kenn ich nur als Radeon8500 von Club3D oder Jetway, kostet gerade mal um die 125?.

    Eine 9700Pro ist nur überteuertes Spielzeug, stand gar nicht zur Diskussion.

    Gruß, Andreas
     
  15. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.973
    Hi!
    Die 9000Pro ist völlig überflüssig, da jede 8500 schneller ist. Einziger Vorteil einer 9000(ohne Pro) ist der fehlende Lüfter -> schön leise.
    Selbst die Bildquali hat sich im Vergleich zur 8500 verschlechtert.
    Die Radeon8500 (100?) oder eben die GF4Ti4200(150?) sind einfach die bessere Wahl, je nach Dicke der Brieftasche.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen