1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafik ruckelt!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Geforce2ti, 14. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Geforce2ti

    Geforce2ti Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Ich habe Windows 98, ein Pentium 3 mit 933 mhz,256 Sdram,Via Mainboard,Soundkarte on Board und eine Nvidia Geforce 2 Ti Grafikarte.Ich habe ein problem,wenn ich am spielen bin ruckelt dir Grafik immer,wie kann ich das beheben?

    Danke schon mal
    [Diese Nachricht wurde von Geforce2ti am 14.07.2002 | 22:44 geändert.]
     
  2. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Oh je Rainer....
    Immer wieder das selbe mit Dir...

    Selbst wenn Du Dich 25 mal anmeldest hilft Dir scheinbar keiner...

    Armer Wicht...

    zur Info:
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=61868&pg=3

    Gruss,
    Keosi
     
  3. Geforce2ti

    Geforce2ti Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Z.b beu C&C Alarmstufe Rot 2 oder Yuris Rach da ruckelt es.......
     
  4. Arkanoid

    Arkanoid Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    10
    alles schön und gut alte treiber, frag mich nur wozu, es geht jetzt ja ohne das ich sie installiert hab. und ich lass davon auch die finger weg, auch wenn ich weniger 3dmarks hab jetzt, und ? auf die paar punkte schreit kein Hahn nach, ich jedenfalls nicht

    gruß Mike
     
  5. Arkanoid

    Arkanoid Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    10
    ganz einfach

    Starcraft
    Ultima Online

    beide Games Offline

    Starcraft Missionen
    Utlima Online mit Sphereserver

    also Connection lags kanns net sein *G*

    sind alte games ok, aber deswegen dürfen die noch lange net so ruckeln oder ?
     
  6. aolhasser

    aolhasser Byte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    42
    Hi,

    Ich habe auch ne Geforce 2 Ti drin! Bei mit funktionieren alle neuen games wie z.b Jedi Night 2 oder GTa auch in hoher auflösung von 1024x768 mit hohen Details immernoch einbandfrei! Ich würde dir mal vorschlagen den Detonator mal neu zu installieren. Nenne uns mal ein paar games bei den dies vorkommt! Hab auch den 4 in 1 drauf, bei geht es mit dem genau so! Ist vielleicht nur ein einzelfall.

    Mfg, Michael
     
  7. Arkanoid

    Arkanoid Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    10
    hi

    haste nen VIA 4in1 Treiber installiert zufälligerweise ?

    wenn ja installier mal den PC ganz neu, und dann den Treiber weg lassen, hatte das problem mit ner gf3ti200 das ich spielen konnte und nach 2 Minuten sowas das spiel unspielbar ruckelte so ne minute lang dann gings wieder normal schnell.
    hab PC neuinstalliert, und den 4in1 weg gelassen seit dem gehts.

    gruß Mike

    langsam muss ich das mal richtig posten glaub ich...
     
  8. Geforce2ti

    Geforce2ti Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Ist fast bei jedem Spiel so,habe die neusten treiber installiert.
     
  9. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Passiert das nur bei bestimmten Spielen?
    Und wie siehts bei niedrigen Auflösungen (800x600 oder 640x480) oder weniger Details aus?
    Aktuelle Treiber für dein System oder Patches für die Spiele sind installiert?

    Mfg Manni
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo mike,
    die chipsatztreiber gehören zum board und müssen installiert sein.

    anders bei winxp, dieses system bringt die treiber schon mit, da habe ich sie auch nicht separat installieren müssen.

    nur wer auf leistung verzichten kann, installiert keine chipsatztreiber. es müssen asllerdings nicht immer die allerneuesten sein.

    ein via treiber der zu dem zeitpunkt rauskam, als das board das licht der welt erblickte reicht auch aus.

    hatte bis vor kurzem auch noch den via 4.29 beta auf meinem system.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen