Grafiken konvertieren?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ledi, 23. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ledi

    ledi Byte

    Hallo,
    weiß jemand Rat?
    Ich habe unersätzliche Grafiken und Daten auf einer CD die noch unter dem Grafikprogramm Harvard Graphic 4.0 (Extension .pr4 und .prs) erstellt wurden.Das Programm gibt es nicht mehr und ich kann es unter Windows XP auch nicht mehr installieren!
    In allen gängigen Grafikprogrammen werden die Ext..pr4 und .prs nicht erkannt,nicht eingelesen und nicht dargestellt!
    Was nun?

    ledi :(
     
  2. btpake

    btpake Guest

    ....... vielleicht mit Powerpoint. (?)
     
  3. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Wird net hinhauen, denk ich.

    PowerPoint hat die Endung .ppt oder .pps.

    Da muss man sich ein Extraprogramm aufsuchen, so eins such ic auch.

    MfG.
     
  4. btpake

    btpake Guest

    Ist mir bekannt, aber konnte man nicht mit Harvard Graphics auch Präsentationen erstellen, demzufolge besteht die (theoretische) Möglichkeit des Öffnens in Powerpoint.
     
  5. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

  6. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    @ btpake

    Wenn das so iss, dann haste nicht ganz unrecht.

    @ Scasi

    Ist denn dieses ding kostenlos?
     
  7. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Nö, nur ´ne Anregung ! :p
     
  8. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Hab ich mir gedacht!

    Mann muss halt :google: und dabei die Suche immer wieder beschränken, indem man die unnützen Begriffe rausfiltert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen