1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikfehler Nvidia Geforce MX 440

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Buchenberg, 9. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Buchenberg

    Buchenberg ROM

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,
    habe einen echt nervenden Grafikfehler.
    Unter WinXP und allen neueren Programmen und Spielen läuft die Grafik einwandfrei.
    Aber, wenn man ein etwas älteres Spiel startet (Halflife, Bombermann,....) startet das Spiel, aber die Grafik ist verzehrt.
    Man kann zwar alles erkennen, aber spielen ist in dieser Ansicht unmöglich. Was kann das sein?
    Habe schon mehrere Nvidia Treiber unterschiedlicher Versionen ausprobiert(auch Omega treiber), Directx 9.c ist auch drauf. Leider ohne Erfolg.
    Wer kann mir helfen?

    Vielen Dank im vorraus.
    Gruß Buchenberg
     
  2. magicmartin

    magicmartin Byte

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    49
    hi, ich würde einen älteren nvidia-treiber nehmen. z.B. 45.23 oder den vom kartenhersteller.
    dieses problem tritt unmittelbar nach der installation einen aktuellen detonator-treibers auf z.B. bei aopen gf4 mx440 se
     
  3. H|A|W|K

    H|A|W|K Byte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    59
    das stimmt.
    in den forceware treibern werden funktionen freigeschalten die auf fx karten optimiert sind, aber leider zu darstellungsfehlern auf älteren karten führen. nimm einen treiber aus der 40er serie, die liefen am besten.
    da zu finden:
    http://www.3dcenter.org/downloads/treiber-geforce.php
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen