1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarte defekt???

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von cosini68, 3. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cosini68

    cosini68 Byte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    ich verwende Windows ME (ja, ich weiß, das ist wirklich vom Teufel programmiert!) und da sich mein PC nach einem Absturz nicht mehr starten ließ, habe ich Windows ME neu installiert. (Ohne vorherige Formatierung der Festplatte, da ich meine vielen eMails nicht verlieren wollte.)

    Auf alle Fälle habe ich nun eine Grafik wie beim Commodore C-64 und das Problem daran ist, dass sich der Bildschirmbereich auch nicht ändern lässt! (16 Farben, 640 x 480 Pixels.) Könnte evtl. meine Grafikkarte (Erazor III) defekt sein? Ich habe auch schon (erfolglos) versucht, den Grafiktreiber neu zu installieren.

    Hoffentlich kann mir jemand helfen ...

    Danke & liebe Grüße,

    Dieter
     
  2. Gast

    Gast Guest

    dan schieb sie doch auf eine andere partition!
     
  3. cosini68

    cosini68 Byte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    11
    ... sorry, ich weiß, dass das nicht okay ist. Ich habe mir daraus nur noch ein paar Antworten mehr erwartet; werde mich aber ab sofort an die Regeln halten.

    Bye, bye, D.
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... und warum innerhalb von 1 1/2 Std. noch ein 2. Posting mit gleichem Inhalt :confused:

    Link zum anderen Thread
     
  5. cosini68

    cosini68 Byte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    11
    Hallo Michael,

    danke für deine Antwort, aber gibt es nicht noch eine andere Möglichkeit? Ich habe keinen CD-Brenner, und meine Mails aber einen Umfang, dass diese nur auf eine CD (und nicht auf eine Diskette) passen.

    Trotzdem danke,

    liebe Grüße,

    Dieter
     
  6. Gast

    Gast Guest

    das denke ich weniger!

    das fehler liegt wohl in me (bin kein me spezialist)

    wenn deine graka defekt wäre, würdest du mit ziemlicher sicherheit garnix mehr sehen.

    findest du bei deinen grafikkarten treiber eine INF Datei?
    oder werden deine treiber mit einer setupdatei (also exe) installiert?

    tipp:

    entweder exportierste deine mails und speicherst sie auf ne anderen partition/diskette o.ä. oder du besorgst die bei firemail nen mailaccount (ist kostenlos) und leitest deine mails an den neuen account bei firemail.
    danach formatierste deine platte und installierst windows noch mal komplett neu.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen