1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarte einbauen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von godeke, 11. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. godeke

    godeke Byte

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    25
    Also ich möchte meine interne grafikkarte austauschen. someine frage ist muß ich die alte im bios ausstellen und wenn ja wie machse ich das ?
     
  2. godeke

    godeke Byte

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    25
    so das werde ich dann auch machen und wenn was nicht klapt melde ich mich wieder danke erstmal
     
  3. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    zuerst treiber der onboardkarte deinstallieren,dann im bios vga onboard von enabled auf disabled stellen(also deaktivieren),dann neue karte einsetzen und den treiber installieren!zack-dann läufts!tom
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hi !

    Ja, Du musst die onboard-Grafik deaktivieren. Wo die Einstellung sich befindet und wie die genau heißt, hängt von Deinem Board bzw. dem BIOS ab. Dürfte in etwa "VGA Boot From" oder "VGA Bios Sequence" lauten. Findest Du wahrscheinlich unter "Integrated Peripherals" ...

    Mehr dazu steht in Deinem Handbuch zum Board, kannst Du aber auch hier nachlesen: http://www.bios-kompendium.de/

    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen