Grafikkarte Empfehlung ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von jluna9876, 3. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jluna9876

    jluna9876 Byte

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    108
    Hallo,

    soll für n Kumpel n Rechner zusammenstellen. Soll ein Gaming-Rechner werden. Board, etc is alles schon klar.

    Habe mich mit Grafikkarten im Moment nich so stark befasst. Welche Karte würdet Ihr empfehlen ?

    Habe mir die hier angesehen, was haltet Ihr davon:
    :bet: Asus Extreme N7800GTX 2DHTV 512M (Retail, TV-Out, Video-In, 2x DVI)
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=JBXV05&

    würde erst mal 1 davon verbauen, später SLI

    bzw. wäre ein sofortiges SLI-System mit 2x 7800GT schneller als oben genannte ?

    Noch was:

    Welche CPU sollte mindestens verbaut sein, würde ein AMD 3800 X2 ausreichen ?

    MFG

    Alex
     
  2. steve5

    steve5 Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    53
    zum 100000000mal KEIN X2 FÜR GAMES!!!

    Hol nen normalen 3800+ der reicht für 7800GT SLI, welches VIEL besser ist als eine gtx!
     
  3. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Aktuell kann kein Prozzessor alles Leistung aus einer 7800GTX oder einem SLI-Verbund aus zwei 7800GT hohlen.
    Ich wüde den 4000+ mit den zwei 7800GTs nehmen.
     
  4. ErsGuterJunge

    ErsGuterJunge Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    163
    @Steve5...Wegen? Schau dir mal die Benchmarks von aktuellen spielen an da sieht man schon einen kleinen vorteil von x2 prozessoren. Es kann sogar sein das der Grafikkartentreiber seine Arbeit auf 2 kerne automatisch verteilt, ohne das das spiel auf x2 angepasst ist... Bei Gothic 3 wird ein plus von bis zu 30% gegenüber den one Core Prozessoren geschätzt... :baeh:
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ich würde auch zum dualcore gereifen, ist mittlerwiele schn recht vernünftig da ja wie guter junge sagte schon slpiel dc nutzen..

    ich würde zur 780GT nehmen, die hat ein WESENTLICH besseres P7L verhältnis als die 7800GTX und schaffte trozdem JEDES spiel....

    aber warum 2x 7800GT im SLI ?? das ist doch mim mom geldverschwendung, selbst 1 wird mit jedem spiel fertig....


    ach ja, was für ien bugedt habt ihr eigentlich?ß denn für 700€ kriegste einen ganzen rechner ( ugt ok kein hardcore zocker teil aber,...)
     
  6. Towlie91

    Towlie91 Kbyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    339
     
  7. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    wartet mal noch ein Jahr bis Treiber und Spiele auf Dual-Core angepasst sind...

    idsoftware hat für Quake 4 ja schon angekündigt, dass das Spiel auf Dual-Core Systemen bis zu 60% schneller läuft.
     
  8. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Jaja, Nvidia hat auch angekündigt, dass SLI und PCI-Express doppelt so schnell sein werden als nur eine Grafikkarte bzw. AGP...:ironie:
     
  9. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    aber Quake nutzt wirklich X2 CPUS

    aber ich warte immer noch aiuf die Antwort auf meine frage....
     
  10. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Ich würde im Moment trotzdem noch den A64 3700+ und eine 7800GT von MSI,Leadtek oder Asus (sehr laut) nehmen,da beide Komponenten z.Z. das beste PLV haben. Eine DC- CPU würde ich erst holen,wenn genug Spiele und Anwendungen diese unterstützen. Und dann zu einem bis dahin deutlich günstigeren Preis.
     
  11. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ne 7800gt von xfx und dann ist perfekt
     
  12. Card-Reader

    Card-Reader Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    9
    Ich empfehle dir die Radeon 9800pro, die benutze ich selber, und ich binn seh zufrieden damit:nospam:
     
  13. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395

    Für einen aktuellen Gamingrechner aber gnadenlos veraltet....
     
  14. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Ist im Moment die schnellste 7800GT. Allerdings hörte ich schon mehrfach,daß es mit denen bei SLI Probleme geben kann. Die Karten der anderen Hersteller lassen sich auch noch übertakten.
     
  15. jluna9876

    jluna9876 Byte

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    108
    Budget beträgt 1700 Euronen.

    Glaub, ich werd folgendes zusammenstellen, bitte gebt mal eure Meinung ab.

    Athlon 64 X2 4200
    Arctic-Cooling 64 Pro
    2x1GB DDR CL 2.5
    PNY Geforce 7800GTX mit Silencer (Anfertigung Mad-Moxx.de, extra nachgefragt)
    Enermax EG701AX
    ASUS A8N32-SLI
    Seagate HDD SATA 300GB
    Floppy
    DVD-RW
    DVD-ROM

    Vielleicht hat jemand von euch den Überblick, das Gehäuse darf max 415mm hoch sein. Wer hat was gutes irgendwo gesehen ? (Wegen dem dann relativ kleinen Gehäuse soll die Grafikkarte mit Silencer sein, sonst wirds ja eine Saunakammer)

    MFG

    Alex
     
  16. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
  17. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    mh also wenn du schon so hochwertige komponenten nimmst, imm einen vernünftigen Kühler wei z.B. den Zalman 9500LED

    als DVD Brenner empfehle ich dir den BenQ 1640...

    @meytester: du kannst in das Shuttle asuch nbe 7800GTX bauen, das geht, musst hinten nur sone komische plastikhalterung abbauen.....

    was für RAM ist das?? wenndu ne schnelle Graka mit silencer suchst wäre die hier auch noch was:


    Albatron 256MB 7800GT Super High ViVO PCIe Silence-KIT
    Albatron 256MB 7800GT Super High ViVO PCIe Silence-KIT
    110024273
    Die Abbildung kann von der Originalware abweichen!
    Grafikkarte + Silent-Grafikkartenlüfter / Speziell aussortiert und handverlesen, Pre-Tested Albatron 7800GT Super High VIVO / GPU-Takt: 450Mhz / Speicher: 500/1000 MHZ zzgl. Grafikkarten-Kühler Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev.3 im Kit
    365,03 EUR
    inkl. 16% MwSt.
    zzgl. Versandkosten
    Club-Card ab 13 EUR mtl.
    Hilfe
    Druckansicht
    Wertung abgeben
    Wird bestellt

    Bemerkungen Power und Silence - das bekommen Sie bei diesem Kit
    Bei diesem Kit liefern wir Ihnen nicht nur die serienmässig übertaktete 7800GT Grafikkarte von Albatron
    sondern auch den speziellen und brandneuen Silentlüfter Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev.3 für diese Grafikkarte.
    Die besondere 7800 GT, mit deutlich höher getaktetem Chiptakt und speziell Handverlesen und Pre-Tested.
    Hierdurch erreicht diese Grafikkarte fast die Performance einer 7800 GTX, und das bei deutlich günstigerem
    Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Diese Variante der Grafikkarte wird beim Hersteller speziell aussortiert und handverlesen und
    Pre-Tested, d.h. es werden nur 7800 GT Karten ausgesucht die die Vorgaben der höheren Taktung
    auch erfüllen. Dies garantiert optimale Vorraussetzungen für noch höhere Taktraten und natürlich auch
    eine Reklamationsrate die gegen Null tendiert.
    Grafikprozessor: Geforce 7800GT
    Speichergröße 256MB DDR III
    Speicherbus: 256bit
    GPU-Takt: 450Mhz
    RAMDAC: 400Mhz
    max. Auflösung: 2048x1536@85Hz
    Bus Standard: PCI Express
    VGA-Ausgang: Yes (With adapter)
    TV Tuner: No
    TV-out: Yes
    VIVO(Video-in.Video Out): Yes
    DVI: Yes
    WINDVD: No
    WIN DVR: No
    WINDVD Creator: No
    Power DVD: No
    Power Director: Yes
    3D GAMES: ARX Fatalis
     
  18. jluna9876

    jluna9876 Byte

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    108
    RAM Extremememory Cl 2.5 PC 3200,

    haben in unserer Runde mehrere Rechner mit diesem Ram, und haben mit diesem Speicher nur gute Erfahrungen. Läuft auch noch übertaktet sauber:

    BSP: lief in nem Pentiumsystem (ASUS Board) bis 233 Mhz FSB

    Alex
     
  19. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
  20. jluna9876

    jluna9876 Byte

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    108
    Sorry, ich vergaß:

    Höhe max 415, Breite max 230, Tiefe egal
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen