1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarte für DELL-PC

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von uli12345, 24. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uli12345

    uli12345 ROM

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,
    habe mir vor 4 Wochen einen DELL 5150, 3GHz, 1024 Arbeitsspeicher, 250mB Festplatte und eine ATI Radeon X600 Hypermemory 256 mB gekauft.Als mein Sohn dann Strongold2 spielte ruckelte das Spiel schon nach kurzer Zeit, vor allem wenn dann 200 Soldaten mehr über das Schlachtfeld stürmten (in dem Fall stolperten).Soviel zum Testsieger aber Ärgern bringt jetzt nichts.
    Könnt ihr mir eine Grafikkarte empfehlen die

    1. zwischen 150 und 200 Euro liegt
    2. Spiele wie Age of Empire III, StarWars ,also neue Spiele ruckelfrei laufen lässt
    3. auch noch nächstes Jahr neue Spiele flüssig laufen lässt
    Nach bisfherigen Infos müsste es eine Pci-e Karte

    Danke im voraus
    Uli
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.610
  3. uli12345

    uli12345 ROM

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    3
    was haltet ihr von
    1. ATI X800XL , die günstige Variante

    2. Geforce 7600 GT

    3. ATI 850 XT PE


    liegen Welten zwischen
    a X800XL und den beiden anderen?
    b) zwischen meiner ATI X600 und der X8ooXL?

    danke im voraus :-)
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.610
    Weil die aufgeführen ATI-Karten nur Shadermodell 2.0 unterstützen, bliebe nur die Geforce übrig, die Shadermodell 3.0 unterstützt.
    Die 7600GT soll etwas schneller als die 6800GT sein. :)
     
  5. uli12345

    uli12345 ROM

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    3
    habt ihr noch eine genaue Bezugsquelle bzw Link von der 7600 GT das ich nicht die Falsche bestelle?
    Danke im voraus
    Uli
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.610
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen