Grafikkarte kaufen, aber Welche?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Silens, 17. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Silens

    Silens ROM

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    Ich werde mir demnächst auch eine neue Graka kaufen (müssen)

    aber ich habe leider nich wirklich nen plan welche .. ;( .. werde zwischen 200-300€ zur verfügung haben und hoffe hier kann mich der eine oder andere Beraten :)

    Mein Rechner wird zu 90% eh zum gamen genutzt deswegen sollte es schon ne gamerkarte sein ( falls es sowas gibt x) ) ..


    Rechner:

    board is glaub .. öhm .. Asus Rock irgentwas ^^''
    Amd XP 2400+
    2,00 GHZ
    1Gig Ram

    und zurzeit hab ich nur ne Geforce4 MX AGP8 .. aber die karte naja .. bringt heut zutage ja kaum noch was .. wie BF2 , Fear usw sind unspielbar damit ... also was würdet ihr mir empfehlen ... :)

    Gruss Silens :)
     
  2. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Falls Du keinen PCIe Slot in deinem Mainboard hast, muss Du Dir eine AGP Graka holen und da sind die Top Modelle 6800 Ultra und 6800 GT etc. zur Zeit kaum noch lieferbar. Ich weiß ja nicht wie es bei ATI aussieht.

    Aber eine Karte mit Shader Modell 3.0 würde ich Dir schon anraten, da dieser Standard jetzt erst richtig losgeht bei den Spielen. Und das heißt Geforce ab der Reihe 6.
     
  3. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Nein hat er nicht. Sieht man ja.

    Das Abgebot an Spielen die mit SM 3 was anfangen können ist mehr als dürftig. Selbst bei Spielen die gerade entwickelt werden siehts mager aus.
     
  4. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Wenn nur die Graka aufrüsten möchtest, dann max. 150 € ausgeben und z.B. eine 6800 holen. Mehr lohnt sich nicht.
    Eventuell brauchst noch ein neues NT.
     
  5. Silens

    Silens ROM

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    4
    http://www.asrock.com/product/amd/images/K7S8X-FACE.jpg <-- das is so ziemlich das board das ich hab .. und meines wissens sollte da doch auch ein PCI Slot drauf sein oder?

    Wenn ja .. sähen dann die möglichkeiten wieder anders aus ? :D oder bleibt es bei GF6800 ?


    naja und ATI .. :\ .. eigentlich spricht ati mich persöhnlich nich sooo an wie nvidia .. :\ .. ka .. das is halt wie hm Autos ^^ Beide fahren aber eins mag man doch mehr als das andere :) ..

    Gruss und Thx Silens :)
     
  6. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    PCI hat das board, aber PCI-E(xpress) hat es nicht, also kommt eigentlich nur eine AGP-Karte in Frage. Die 6800 scheint mir auch sehr geeignet. Ob du allerdings nicht lieber sparen solltest und dir dann ein komplett neues System zulegst (zumindest Board, CPU und GraKa) ist natürlich die nächste Frage.


    Grüße Jasager
     
  7. Silens

    Silens ROM

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    4
    Jaaa .. :D .. genau daran hab ich auch gerade gedacht .. :\ ... Nur dann wäre ich ja wohl noch planloser als jetzt ^^ .. gäbs dazu vielleicht auch ein paar (kosten)vorschläge?
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Was bedeutet demnächst... so viel Zeit hast du nicht mehr, mit den AGP-Karten geht es dem Ende zu. Die Hersteller haben die Preise gesenkt und räumen die Lager, es existieren bereits Lieferengpässe..

    Wolfgang77
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Lager werden geräumt...
    weil Grafikchip-Gigant Nvidia derzeit mit Macht seine neuen High-End-Modelle der 7er-Familie in den Markt drückt, rutschen in den kommenden Wochen die Preise für die einstige Ober- und Mittelklasse der Grafikkarten auf breiter Front. Konkurrent ATI hinkt etwas hinterher, will aber auch in Kürze neue Flaggschiffe für Power-Gamer präsentieren.

    Nicht zu lange fackeln
    Allzu lange warten sollte man aber nicht. Noch können sich Aufrüster über eine große Auswahl an Grafikkarten mit herkömmlichen AGP-Stecker freuen, doch das Ende von AGP ist längst besiegelt. Die neue Generation erscheint voraussichtlich nur für die PCI-Express-Schnittstelle, die sich auf neuen Mainboards findet. Ob es im nächsten Jahr noch halbwegs leistungsstarke AGP-Karten geben wird, ist ungewiss.

    Quelle:
    http://oncomputer.t-online.de/c/54/31/69/5431694.html
     
  10. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    mal die klassischen Vorschläge:
    Board A8N-E
    CPU 3000+ oder (je nach Budget) 3500+
    Grafikkarte 6800 GT oder eine X800 XL


    Grüße Jasager
     
  11. Silens

    Silens ROM

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    4

    so innerhalb der nächsten 2 wochen .. schaff ich hoffentlich noch .. :D evtl sogar diese woche bestellen :) ...

    aber danke für die Info :)

    auch Danke an den Rest hier :) habt mir echt geholfen :D

    Gruss Silens :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen