1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarte läuft nicht mehr mit 100%

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Punishi, 15. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Punishi

    Punishi Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    76
    Hallo zusammen
    Ich hab ein Problem mit meiner Grafikkarte(GF6800Ultra). Es ist so
    Ich hatte den Treiber 71.84 drauf. Dann hab ich mal den Treiber 66.93 installiert um den unterschied zwischen der Performance zu sehen. Dann hab ich wieder den 71.84 draufgemacht(davor den anderen gelöscht) und jetzt bekomme ich im 3DMark05 ganze 600 Punkte weniger.Kann mir jemand helfen????

    Danke im Vorraus
     
  2. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Heidiho!


    Probier folgendes:

    Lösch den 71.84er komplett (Systemsteuerung und in Registry Reste mit "NVIDIA" suchen falls Profi). Zieh Dir dann von www.guru3d.com den 76.44er. Dieser ist speziell für GF 6 Karten und auch WHQL zertifiziert.

    Bez. Deinstallation alter Treiber: Eigentlich müsste der Weg über die Sys-Steuerung immer reichen. Es kann aber doch sein das der eine oder andere Registry-Eintrag nicht entfernt wird und sich negativ bemerkbar macht. Vielleicht auch noch mit Dateisuche nv*.* suchen ob noch alte Treiberdateien übrig sind. Da sollte man aber auch umsichtig vorgehen insbesondere wenn man ein NFORCE-MB hat, da auch MB-Treiber mit "nv" beginnen die man unter keinen Umständen löschen darf (auf Datum schauen).
     
  3. Punishi

    Punishi Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    76
    Ich hab sogar schon Windows neuinstalliert und es hat nichts gebracht. kaputt is die Graka nicht. Ich hab die Registry mit Coolbits freigeschaltet. Wenn ich unter AGP einstellungen gehe
    steht dort Max AGP rate: Chipsatz 8x GPU 8x Bs 2x Optimal 8x
    Normalerweise steht bei BS (was immer das auch heißen mag) auch 8x nur da steht es nicht :heul:
     
  4. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Jau!

    Hast Du etwa mit dem 76.44er ebenfalls noch den Performanceverlust von 600 3D Mark Punkten? Falls ja dürfte es was anderes sein.

    Das mit "BS" schätze ich dürfte das BIOS gemeint sein. Da steht bei mir 4x (im Treiber). Das würde aber dann nicht stimmen da mein Board AGP 8x unterstützt und es auch korrekt im BIOS eingestellt ist. Nein, das darf man bedenkenlos ignorieren, bzw. ist keine Fehlerquelle.

    Check aber trotzdem vielleicht noch die AGP-Einstellungen im BIOS. Die Einstellung "AGP Master 1 WS Read/Write" sollte auf "Disabled" sein. "Fast Write" immer auf "Enabled" ausser man hat einen VIA-Chipsatz.

    Falls alles immer noch nichts hilft ev. anderen Chipsatztreiber (älteren/neueren). Ein Hardwareproblem schliesse ich eher aus.
     
  5. Punishi

    Punishi Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    76
    Jo

    Hab den 76.44 installiert aber es besteht weiterhin das Problem.
    Ich habe von einem gehört das BS Betriebssystem heißen soll, bin mir aber net sicher. was soll ich jetzt tun? Ich hab die Festplatte schon formatiert und alles noch ma neu drauf gemacht. War wohl alles umsonst??? :(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen