Grafikkarte - Lüftung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Kurdupelka, 26. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kurdupelka

    Kurdupelka Kbyte

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    173
    Was ist besser: passive oder aktive Lüftung bei Grafikkarte? Isabell
     
  2. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Kommt doch drauf an.
    Hast du einen silent-pc - passiv
    Brummts soweiso überall - aktiv

    Ansonsten gilt: Bei passiver GraKa muss das Gehäuse besser belüftet werden, als bei aktiven.

    Wo willst du die GraKa denn einbauen und um welche gehts?
     
  3. Kurdupelka

    Kurdupelka Kbyte

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    173
    Also ich brauche keine super schnelle (kein TV oder Spiele). Da ich nur nur einen Onboard-grafikchip habe und der frisst viel RAM brauche ich eine Grafikkarte - nur zum arbeiten und surfen AMD 1300 RAM 512 MB (minus 32 MB die o.g. Chip braucht) 60 GB Festplatte, ein TFT Monitor. Denke das GK mit 64MB ausreichend ist für mich(?) Isabell
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hi!
    Wenn du den PC wirklich NUR zum arbeiten brauchst (Office und surfen), also reine 2D-Anwendungen, reicht dir die billigste AGP Karte die du findest, um es mal so zu sagen ;)
    Eine Radeon 7000 oder GeForce3 wäre völlig OK...
     
  5. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Nur zum arbeiten und surfen reicht on-board doch vollkommen aus. Wenn dir zuwenig Ram übrig bleibt, davon halt noch einen Riegel dazustecken.
     
  6. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Oder so... ich denke halt öfters mal um ein paar Ecken :D
     
  7. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ich würde aber auc hzu ner "richtigen" Graka tenmdieren, das kommt ja uaf den gleichen preis hinaus
     
  8. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Bei meiner Version, ist der Arbeitsspeicher aber gleich erweitert - wie du richtig bemerkt hast, beim gleichen preis.
     
  9. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ich würde ne Geforce FX5200 mit 64MB RAM nehmen. Die gibts für 30€ noch überall. Gut und günstig für das Arbeitsgebiet. :)
     
  10. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    letztendlich is es ja auch egal hauptsache eine der beiden sachen
     
  11. 5Live

    5Live Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    64
    Ich würde das Geld sparen denn das System ist mit 512MB für normale Anwendungen üppig ausgestattet, da fallen die 32MB nicht so doll ins gewicht.

    Allen ein guten Rutsch ins neue Jahr, 5Live
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen