1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarte mit ODBC 32.DLL.24 Konflikt

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von ATI-Fighter, 1. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ATI-Fighter

    ATI-Fighter ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich habe auf meinem PC II, 98 SE vermutlich über das Programm Ashampoo die o.g. DLL-Datei gelöscht.

    Meine Grafikkarte Ati Rage 128 hat noch 16 Farben und einige andere Programme weisen beim Starten auf den o.g. Konflikt hin. Ich habe auf den üblichen Wegen versucht, die Einstellungen zu ändern aber ohne Erfolge.

    Im BIOS wurde ich auf einen Versionkonflikt hingewiesen und es wird nur die Standard-VGA eingestellt.
    Die Grafikkarte hatte bisher auch nur Ärger bereitet und soll auch weg !

    Welchen Lösungsweg soll ich gehen :

    a) Probleme werden durch die Installation einer neuen Grafikkarte behoben!
    Welche Karte wäre für den nomalen Hausgebrauch zu empfehlen.

    b) Muß ich den ODBC Konflikt zuerst beheben, aber wie? Die Treiber für die
    Grafikkarte habe ich bereits erneut aufgespielt aber ohne Erfolg!

    Für eine Rat wäre ich Euch dankbar, bin aber leider kein Profi !


     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen