1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarte nur mit 85 Hz

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Hugo Egon Maure, 2. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hugo Egon Maure

    Hugo Egon Maure Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    90
    Ich hab mir eine GeForce FX 5200 gekauft. Jetzt arbeitet der Monitor nur mit 85 Hz(1152 X 854). Was läuft da schief?
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    der Fehler scheint nur bei grakas mit TV-ausgang
    vorzuliegen
    Win98SE kann ja 2 Monitore ansteuern
    aber es liegt am treiber von Nvidia
    speziell an der Twinview-option
    man kann sie zwar deaktivieren (im treiber)
    das scheint aber nicht richtig zu funktionieren
    deshalb auch bei dir und bei mir diese doppelerkennung
    der Monitore

    und dieser eintrag in der registry
    läßt die option im treiber ganz verschwinden
    und man hat dann endlich seine ruhe *g*

    hoffe ausführlich erklärt zu haben

    mfg. Tom
     
  3. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    hier der link zur sehr guten englischen Geforcefaq:

    http://www.technologyvault.co.uk/geforce/faq.php?display=faq&nr=169&catnr=2&prog=gef&lang=en


    der eintrag ist dann 01 nicht wie im artikel
    1 !

    hoffe du bist des englischen etwas mächtig
    auch was das editieren der registry angeht
    (Backup !!!) und vorsicht walten lassen!

    ich hatte wie schon beschrieben bei meiner Geforce 2 MX400
    auch immer 2 Monitore
    die durch das normale deaktivieren von Twinview
    nicht zu ändern war

    erst der oben beschriebene eintrag
    löste alle meine probleme

    mfg. Tom
     
  4. Hugo Egon Maure

    Hugo Egon Maure Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    90
    Ich hab jetzt auch andere Auflösungen (kleinere und größere)probiert aber immer höchstens 85 Hz. Ich hab auch die Farbtiefe geändert, immer das gleiche.
     
  5. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    hatte auch mal das selbe problem mit der erkennung
    von 2 Monitoren
    das hat mit Twinview zu tun (option im grafiktreiber)
    auch bei ausschaltung im treiber hatte ich die probs!

    erst ein registry-eintrag behebte das problem!

    bei mir hatte ich durch die erkennung der beiden Monitore
    abstürze bei allen Games!

    nach dem eintrag war danach absolute ruhe!

    wegen dem eintrag müßte ich nochmal nachschauen...

    mfg. Tom
     
  6. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    selbst meine alte riva 128 von 1998
    war mit dem reverenztreiber in der lage bis zu 240 HZ
    zu gehen bei 800x600
    (theoretisch,nämlich kein monitor packt das)

    es liegt praktisch nur an deinem Monitor
    wieviel die grafikkarte hergibt
    die 2 müssen sich ja abstimmen!

    ein normaler Standard-Monitor mit 70 KHZ
    verträgt maximal 85 HZ bei 1024x768

    anhand der Monitor-auswahl oder per Plug&Play
    steuert dann die grafikkarte den Monitor an

    selbst eine FX5900 würde da nichts ändern

    kenne jetzt nicht deinen Monitor
    aber er wird nicht mehr hergeben
    höchstens die Monitorauswahl ist falsch
    falls du einen als beispiel 95 Khz monitor hättest

    im übrigen reichen die 85 HZ völlig aus
    um flimmerfrei vor dem PC zu sitzen
    mit der leistung der graka hat dies nichts zu tun

    mfg. Tom
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Der Monitor hat 115kHz Hf und dürfte damit bei 1152x864 seine 110Hz Vf schaffen - soviel zur Theorie.

    Mit Powerstrip könntest Du z.B. jede beliebige Frequenz einstellen und auch dem Treiber beibringen, andere Auflösungen oder Frequenzen in der Auswahlliste zu haben - natürlich auf eigene Gefahr wenn Du es übertreibst...

    Wie sieht es bei anderen Auflösungen aus, schafft er da auch höhere Bildwiederholfrequenzen?
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!

    Siehst Du es denn noch flimmern? 85Hz sollte doch normalerweise ausreichen.
    Was für nen Monitor hast Du denn, bzw. welche Horizontalfrequenz hat dieser? 95kHz sollten es mindestens sein für 100Hz Vf.

    Ich hab bei 1152x864 nur max. 85Hz (Monitor hat nur 86kHz Hf.), arbeite aber mit 75Hz, weils einfach schärfer ist.

    Gruß, Andreas
     
  9. Hugo Egon Maure

    Hugo Egon Maure Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    90
    Ich Habe iiyama Vision Master Pro450. Was mir aufgefallen ist, es tauchen zwei Monitore auf. Iiyama und standart. Die Grafikkarte hat einen TV Ausgang.
    Meine PC:
    Mainboard Shuttle AN35N-Ultra
    512 MB Arbeitspeicher
    Windows 98 SE
    Direct X 9.b
    Netzteil: Zalman ZM 400A APF (400W)
    CPU: AMD XP2000
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen