1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarte oder TFT? Leichte Rotfärbung

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von jsuf77, 30. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jsuf77

    jsuf77 ROM

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Folgendes Problem:
    Habe seit gestern festgestellt, dass wenn ich mein PC hochfahre das Win Logo und anschließend die Desktopoberfläche einen kaum wahrzunehmenden ROTstich :bse: habe. Ist nur ganz minimal aber man merkt es halt doch. Eben habe ich dann noch zusätzlich gemerkt, dass es wieder normal wird und dann wieder kurz flakert (rötlich -normal) und dann "umspringt" auf die leichte rötliche Färbung. Im Moment ist alles normal. Aber jedes mal wenn der Rechner hochfährt, kommt es jetzt vor.
    Habe in den letzten Tagen auch nichts am System verändert. Weder neue Treiber noch sonst was.

    Hat vielleicht irgend jemand eine Idee ob das am Rechner o. am TFT liegen könnte. TFT hätte noch Gewährleistung.

    Der TFT ist von VIDEOSEVEN LiquidVideo A150X1/X2 [15" LCD]

    Schon mal besten Dank für eure Bemühungen :D


    Mein Sys:

    Intel Celeron, 2800 MHz Northwood-128
    Gigabyte GA-8SIML
    768 MB (DDR SDRAM)
    Sapphire Radeon 9800pro 128MB (R350)
    WINXP Prof.
    Catalyst 5.7 ohne CCC
     
  2. lazyjo

    lazyjo Byte

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    88
    Ich habe so etwas ein paar mal bei beamern gesehen, da waren die Kontakte des Kabels oxidiert. -> mal ein bischen an den Steckern wackeln (natürlich erst Schrauben lösen)

    Gruß
    JO
     
  3. jsuf77

    jsuf77 ROM

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    4
    @ lazyjo -- besten Dank für den Tip

    Ich habe die Stecker noch mal an und wieder abmontiert. Bild wieder normal, aber ich meine es gibt immer noch ganz kurz diese Verfärbung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen