1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarte wird erst beim 3. Bootvorgang erkannt

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von kelebekdragoon, 21. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kelebekdragoon

    kelebekdragoon Byte

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    20
    Hallo zusammen,

    habe ein Problem mit einem PC und der Grafikkarte.

    Der PC läuft erst nach dem dritten Bootvorgang normal.
    1. booten, Bildschirm bleibt nach booten schwarz
    2. booten, fährt hoch hab aber Auflösung von 640 x 480
    3. booten, Grafikkarte und Einstellungen werden "normal" dargestellt, also mit 1024 x 768 Auflösung.

    Kann mir bitte jemand mitteilen, an was das liegen könnte??

    Liebe "vorweihnachtliche" Grüße
     
  2. kelebekdragoon

    kelebekdragoon Byte

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    20
    Hallöle,

    also es ist eigentlich seitdem ich windows ME nochmals und die treiber für die Grafikkarte installiert habe. Ich finde es halt merkwürdig, dass, wenn ich den PC ausmache und nach einer Weile starte, das Problem nicht auftritt, sondern erst nach einer längeren Zeit, also z. B. über Nacht.

    Wäre schön, wenn Du mir einen Tipp hättest. Hab auch die Treiber entfernt (vielleicht nicht ganz komplett ?!) und dann nur die Treiber von der Hersteller-CD installiert (also etwas ältere und nicht die Neuesten aus dem Internet).

    Wäre schön, wenn Du mir helfen könntest.

    Liebe Grüße und noch nen guten Rutsch bzw. guten Start ins neue Jahr
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen