1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarte zeigt gelbstich

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Franzi8298, 5. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Franzi8298

    Franzi8298 Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    habe mir neue FX5500-TD256 eingebaut,seitdem haben alle CD`s oderDVD´s einen gelbstich.Spiele laufen gut,bilder sind auch o.k.wer kann helfen:bitte:
     
  2. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Ist das VGA-Kabel richtig angeschloßen? Hatte selbst mal einen Grünstich,als das Kabel nicht richtig eingesteckt war.
     
  3. Franzi8298

    Franzi8298 Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    hallo katamaran3060,was ist ein VGA-Kabel ?
     
  4. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Das Kabel was Monitor und GraKa verbindet nennt sich VGA Kabel.
    Schau mal unter "Rechtsklick auf Desktop"->"Eigenschaften"->"Einstellungen"->"Erweitert"->"Farbverwaltung"
    ob da vllt. ein Farbschema eingetragen ist was dafür sorgt. Hast du
    die aktuellen Monitortreiber für deinen Monitor installiert?
    Entmagnetisier deinen Monitor einfach mal, manchmal wirk das Wunder (Entmagnetisieren per OSD).
     
  5. Franzi8298

    Franzi8298 Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    habe alles ausprobiert auser monitortreiber,wie bekomme
    ich den.:bet:
     
  6. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Schau einfach mal von welcher Marke dein Monitor ist und wie das Modell heißt, was du besitzt! Dann schaust du auf der Homepage des Herstellers nach Treibern.
     
  7. Franzi8298

    Franzi8298 Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    hurra hurra,vielen dank,alles super,alles geht wieder.danke danke
     
  8. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Und..lags an den Treibern? Ist immer interessant für diejenigen die geholfen haben zu wissen woran es denn lag ;) !
     
  9. Franzi8298

    Franzi8298 Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    es lag an den treibern,währe nie und nimmer draufgekommen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen