1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarte zu Weihnachten ;-)

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von faenwvlf, 2. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. faenwvlf

    faenwvlf ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    hi alle

    erstmal danke fürs reinschauen ...

    ok hier mein problem:

    zu weihanchten solls es eine neue grafikkarte geben.
    jetzt habe ich ein msi k7n2 ilsr-delta board drin
    mit nem 2.6 AMD glaub thoroughbread

    so ungefähr 500€ hab ich zu verfügung ...
    bessere wäre ein wenig billiger ...
    aber das soll mal hinten angestellt werden

    jetzt h weis ich nicht in welche richtung ich respaktive grafikkarte gehen soll.
    auf gamstar.de schaut die aopen aeolus 6800GT-DV256 nicht übel aus
    die kommt aber beispielsweise auf chip.de oder pcwelt.de gar nicht vor ...

    jetzt hab ich noch ein wenig rumgestöbert und bin auf ein paar andere vor allem ATI-Karten die interessant aussehen. vor allem diese X850 ( nur pciE glaub ich oder ? )
    aber im grossen und ganzen bin ich wieder vollkommen planlos !

    dazu kommt noch dass auf einmal alle sagen:
    ey AGP is ausgeriezt lauft euch PCIExpress
    nun weis ich nicht pb ich mir gleich ein neues motherboard kaufen soll oder nicht ...

    könnt ihr mir da helfen ?
    1) lohnt es sich auf PCIExpress umzusteigen ? (nur wegen der Grafikkarte )
    2) Welche Grafikkarte würdet ihr wenn möglich unter 500€ für pciE oder AGP empfehlen ??

    danke schonmal im vorraus

    faenwulf
     
  2. Fleur4you

    Fleur4you Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    94
    Also AGP ist zwar ausgereizt, dennoch kannst du davon ausgehen, dass du noch für mind. 2 Jahre nutzen kannst. Desweiteren bräuchtest du einige Änderungen im System um auf PCI-Express zu wechseln. Da ich nicht weiß wieviel Ahnung du von PC-Basteln hast hier mein Tipp:

    Wenn du Ahnung hast, neues MB mit IDE und S-ATA Unterstützung und PCI-Express und dann nen guten Prozessor drauf, z.B. den neuen AMD Athlon 64 3200+ / 3500+. Mit dem Mainboard warten bis es Nforce 4 MB's mit IDE und S-ATA Unterstützung gibt. Zu guter letzt noch eine X800 oder vergleichbares. Aber da müsstest du schon mehr als 500€ berappen.
    Deswegen:

    Geforce GT 6800 256 MB oder ATI Radeon 9800 XT
    So das wars erstmal. Was hast du sonst noch für Komponenten?
     
  3. faenwvlf

    faenwvlf ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    hi erstmal danke fürs antworten --- supa schnell ;-)

    komponeneten:

    mainboard: msi k7n2 ilsr-delta
    CPU : 2.6 AMD XP thouroughbread
    ram : 1024 MB Corsair XL CL2.0-2-2-5
    graka : gforce 2 pro gts ;-)
    sound : onBoard
    Festplatten alles gemixt , aber balt normale 7.200 umdrehungen
    nix s-ata ;-)
    brenner uralt plextor 12/10/32

    ich hab halbwegs ahnung vom pc zusammen basteln,
    hab mich aber schon ne weile nicht mehr damit beschäftigt,
    also mit 64 bit prozessoren und ddr2/3 und nforce 4 und so ...
    ne da hab ich keinen plan mehr von ;-)

    und wenn ich aufrüste dann warscheinlich gleich ein
    board mit 64bit unterstützung gell ?
    ugh ne des wird mir zu teuer ... zumindest im moment ...

    also bleiben wir wohl bei ner AGP karte ... schätze ich ;-)

    also meinst du ne 6800 GT ?
    weil 9800 is weng langsamer oder ? und hat kein shader3.0 ?
    weis nicht ist jetzt ausm stehgreif ...

    also von welcher firma da am besten ?
    weil es gibt so verdammt viele ;-)


    danke schonmal

    faenwulf

    ps: wars das was du wissen wolltest ?
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja, 6800GT ist angemessen!
     
  5. faenwvlf

    faenwvlf ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    k angemessen danke ;-)

    jetzt nur noch :

    von welcher firma am besten ?
    gibts unterschiede ?

    danke schonmal

    faenwulf
     
  6. Fleur4you

    Fleur4you Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    94
  7. faenwvlf

    faenwvlf ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    upsala stimmt hab s-ata ;-)
    jo danke

    tschuldigung wenn ich nochmal so blöd frage,
    fx ist von nvidia selber oder ?

    gibt es ejtzt unertscheide zwischen den 6800gt grafikkarten
    (performance, anschlüsse, games)
    wobei ersteres am wichtigsten ist !
    hab auch gehört die normalen seien sehr laut ?

    weil wenn ja , hast du da noch nen tipp für mich ?

    danke schonmal

    faenwulf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen